NA OHNE Kategoriezuordnung

Einführungsprojekt Maschinenbau an der FHWS: Welcher Papierkran verträgt die schwerste Last?

Depro Ronan Keating

SCHWEINFURT – Die Hochschule Würzburg-Schweinfurt (FHWS) hat sich das Ziel gesetzt, den Praxisbezug und damit die Qualität der Lehre in ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen weiter zu erhöhen. Im Rahmen des neuen Studienmodells „Einführungsprojekt“ werden die Studierenden des ersten Semesters Maschinenbau zu Studienbeginn am Mittwoch, 1. Oktober, und am Donnerstag, 2. Oktober, an der FHWS in Schweinfurt ein „Papierkranprojekt“ durchlaufen.

Am Donnerstag findet um 16 Uhr (bis ca. 17.30 Uhr) zum Abschluss des Warm-ups die „Präsentation der Arbeitsergebnisse“ (der Belastungstest der Papierkräne bis zur Zerstörung) im Foyer des Gebäudes 5 / Rundbaus, (Eingang Parkplatz Fritz-Drescher-Str.) statt. Gestaltet ist diese Präsentation als Wettbewerb: Der Papierkran, der die schwerste Last trägt, gewinnt. Im Rundbau versammeln sich über zweihundert Erstsemester-Studierende, Mitarbeiter und Professoren des Studiengangs Maschinenbau, um den „Papierkran-Sieger“ zu ermitteln und zu küren.

Dieses Papierkranprojekt ist der spielereiche Auftakt für das eigentliche Semesterprojekt. Aufgabe dieses technischen Projekts ist die selbstständige Entwicklung, Konstruktion und Fertigung eines Krans aus Aluminiumblech mit einer Stärke von nur 0,8 mm.

Mezger

Zum Ablaufplan des Papierkranprojekts:
Ablauf am 1. Oktober:

Kartenkiosk Bamberg - Jan Delay
Hotel
Begrheinfelder Kulturwochen
Gaspreis
Muster
Depro Ronan Keating
TSV-Forst Party-Weekend
Ambulanzzentrum MFA
Kulturamt Hassfurt - Abendlicht 3 - Doctor Krapula
Kulturamt Hassfurt - Abendlicht 2 - The Wonderfrolleins

8.30 Uhr    Einführungsveranstaltung (9.E.26 / Campus II)
ab 10.30 Uhr    Projektbearbeitung im Keller des Gebäudes 4
13 Uhr        Begrüßung und Einführung der Erstsemester durch die Hochschulleitung (Warema-Renkhoff-Aula)

Ablauf am 2. Oktober:
16 – ca. 17.30 Uhr     Präsentation der Arbeitsergebnisse im Foyer Gebäude 5 (Rundbau), Campus I

Auf dem Bild: Aufgabe an die Erstsemester-Studierenden des Maschinenbaus: die selbstständige Entwicklung, Konstruktion und Fertigung eines Krans aus Aluminiumblech, der großen Lasten standhält. (Foto FHWS-Archiv)

Weiherer Bier
Naturfreundehaus
Maharadscha
Kauzen-Bier


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Pixel ALLE Seiten