Home / Specials / Schnüdel / Endlich wieder Jubel im Willy-Sachs-Stadion: Der FC 05 dreht gegen Hof das Match nach der Pause

Endlich wieder Jubel im Willy-Sachs-Stadion: Der FC 05 dreht gegen Hof das Match nach der Pause


Sparkasse

SCHWEINFURT – Die rund 1300 Fans durften endlich mal wieder jubeln, Mannschaft und Anhänger feierten hinterher gemeinsam: Nach zuvor drei Niederlagen stoppte der FC 05 seine Talfahrt und fuhr am Freitagabend den ersten Sieg im Jahr 2014 in der Fußball-Regionalliga ein.

Dabei sah es zur Pause noch schlecht aus für die mit 0:1 gegen Bayern Hof zurückliegenden Schnüdel. Doch die Oberfranken trafen nach dem Seitenwechsel nur noch ein Mal, die Schweinfurter drehten aber mit ihren ersten drei Treffern des Jahres durch Daniel Mache, Michael Kraus und Tom Jäckel die Partie.


Auto-Motorrad AMS Schauer



Ein ausführlicher Bericht mit vielen Fotos folgt im Verlauf des Samstags auf diesen Seiten.



ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha
Aktopolis Kostas


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.