Home / Specials / Filme / Es summte ganz gewaltig! Offizieller Start der Initiative „Schweinfurt summt!“ auf dem Reichelshof!

Es summte ganz gewaltig! Offizieller Start der Initiative „Schweinfurt summt!“ auf dem Reichelshof!


Kauzen Bier

REICHELSHOF – Am 1. Mai öffnet die Umweltstation Reichelshof ihre Tore für kleine & große Naturfreunde! Im Rahmen der BayernTour Natur können die Besucher wieder zahlreiche attraktive Mitmachstände besuchen: von Urban Gardening (kreative Pflanzgefäße oder rollende Beet-Kunstwerke) selbst gemacht über Herstellung von Bienen-Pralinen zu „Sicher surfen im Internet“ war alles dabei.

Und es summte – besser gesagt es brummte, denn Fahrzeuge säumten den Weg zum Reichelshof und Familien strömten nur so hinein und bestaunten die Attraktionen der Umweltstation!


AOK - Keine Kompromisse

SONY DSCIm Aquarium konnten Mainfische mal richtig nah gesehen werden – da gibt es durchaus stattliche Exemplare – man würde es nicht vermuten. Die Kinder konnten spielen, klettern, reiten und die Natur entdecken. Was die Bienen so machen und welche Spannweite man hätte, wenn man denn ein Vogel wäre: ein Spatz oder ein Adler, naja das schaffte dann eher der Papa!


Die Veranstaltung fand zum offizellen Start der Initiative „Schweinfurt summt!“ statt und der hauseigenen Bienenschwarm zeigte sich rechtzeitig in seiner vollen Pracht!

Der Reichelshof ist allemal einen Ausflug wert – für jung und alt!

 



Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Eisgeliebt
Maharadscha
Naturfreundehaus
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?




© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events #swpacktdas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.