Home / Lokales / Exhibitionist trat junger Frau auf der Franz-Josef-Strauß-Brücke gegenüber

Exhibitionist trat junger Frau auf der Franz-Josef-Strauß-Brücke gegenüber


RR-Metalle - Photovoltaikanlagen

SCHWEINFURT – Am Mittwochabend ist ein Exhibitionist einer 24-Jährigen gegenübergetreten. Die Kripo Schweinfurt ermittelt und bittet um Hinweise auf den etwa 25-Jährigen.

Gegen 22.00 Uhr lief die 24-Jährige auf der Franz-Josef-Strauß-Brücke, als ihr von hinten auf die Schulter getippt wurde. Ein junger Mann stand schließlich vor ihr und fragte sie nach dem Weg zum Bahnhof. Im gleichen Moment registrierte die Frau, dass der Unbekannte sein Geschlechtsteil dabei in der Hand hatte und manipulierte.


Mezger

Erschrocken lief die 24-Jährige weiter. Der etwa 25 Jahre alte, cirka 185 Zentimeter große Exhibitionist rannte in Richtung Parkplatz unter der Brücke davon. Von ihm ist ferner bekannt, dass er von schlanker Figur war, gebrochen Deutsch sprach und mit einer schwarzen Hose, schwarzen Jacke und einer lilafarbenen Baseballkappe bekleidet war. Hinweise bitte an die Kripo Schweinfurt unter Tel. 09721/ 202-1731.



ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert