Home / Ort / Dittelbrunn / Fahr´ mal hin und lauf´ mal rum: Der Hamicher Bänklesweg ist auch im Winter nett – MIT VIELEN FOTOS!

Fahr´ mal hin und lauf´ mal rum: Der Hamicher Bänklesweg ist auch im Winter nett – MIT VIELEN FOTOS!


Vorsorge-Schweinfurt - Medizinische Vorsorge

HAMBACH – Einer der noch recht neuen Rundwanderwege im Landkreis Schweinfurt ist der Hamicher Bänklesweg, der rund um Hambach führt. Angegeben mit 9,2 Kilometern und mehr als zehn Sitzbänken. Und mit einem Einkehr-Paradies für danach oder dazwischen.

SW1.News-Vielschreiber Michael Horling und seine alles fotografierende Partnerin Petra Moritz fanden nun endlich mal die Gelegenheit zum Erwandern. Und das an einem Tag, als der verbliebene Rest an Schnee gerade taute, die Gegebenheiten also nicht gerade ideal waren. Trotzdem lief die Runde sich relativ locker.


Mezger KFZ-Meisterwerkstatt

Man parkt am besten am Orsteingang von Dittelbrunn kommend am Rathaus. Dann geht´s in zunächst südlicher Richtung los, ehe sich der Weg westlich am Neubaugebiet herum schlängelt, in den Norden führt bis fast zur Abzweigung nach Holzhausen, dann in östlicher und später südlicher Richtung über das Fußball-Gelände der Spvgg zurück zum Rathaus.


Angegeben ist die Runde mit wohl ein paar Kilometern zu viel. Jedenfalls schafften es die Wanderer aus Schonungen locker in zwei Stunden, obwohl sie sich viel Zeit ließen. Wer noch weniger laufen will: Man kann an der ein oder anderen Stelle abkürzen, verpasst dann natürlich auch die ein oder andere Sitzbank.

Vorbei führt der Weg unter anderem an den Aussiedlerhöfen, am Lindenhof mit dem gewaltigen Parcour für Springreiter, an einer Bank, von der aus sogar der Kreuzberg in der Rhön zu sehen ist, an der Jubiläumshütte, an der Marienbachquelle oder an einem Liebesbänkle.

Lauf mal herum: Durchs Lauerbachtal zwischen Hambach und Dittelbrunn – MIT VIELEN FOTOS!

In etwa ab der Marienbachquelle (vorher und nachher geht´s auf einem Trampelpfad durch den Wald) trifft der Weg den Römerweg und den Lauertalweg. Nach dem Sportplatz führt er erst durch ein Wohngebiet und am Ende durch den Wald nach unten und vorbei an der Hambacher Grotte.

Überragend in Hambach: Nicht nur im Sportheim der Spvgg (das griechische Restaurant Delphi ohne Ruhetag) lockt eine Einkehr. Im Ort gibt es drei weitere Gaststätten, die zumindest zum Wochenende hin alle geöffnet haben: Das Dorfwirtshaus, das Gasthaus Geißler und das Hühnernest. Alle vier Wirtschaften sind absolut empfehlenswert!

Eigentlich könnte ja nahezu jede Gemeinde im Landkreis oder gar jedes Dorf so einen Rundwanderweg anbieten. Es müssen ja nicht unbedingt „Bänkle“ als Attraktion sein. So könnte Schonungen beispielsweise eine „Kreuzbergtour“ anbieten und entlang der Strecke von diversen Künstlern aus der Großgemeinde oder aus dem Schweinfurter Oberland Kreuze verschiedenster Art aufstellen lassen.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Naturfreundehaus
Ozean Grill


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!