Home / Ort / Hassberge / Ebern / Fahr mal hin und lauf mal rum: Der Sagenpfad mit dem Walfischfelsen und dem Teufelstein – VIELE FOTOS!

Fahr mal hin und lauf mal rum: Der Sagenpfad mit dem Walfischfelsen und dem Teufelstein – VIELE FOTOS!


Sparkasse

LICHTENSTEIN – In den nördlichen Haßbergen nicht weit weg von Pfarrweisach befindet sich der kleine Ort Lichtenstein mit seiner recht bekannten Burgruine. Von dort aus startet der so genannte Sagenpfad. Dahinter verbirgt sich ein kleiner, insgesamt kaum mehr als und wenn überhaupt 2 Kilometer langer Rundweg, der sehr abenteuerlich ist.

Unterwegs trifft der Spaziergänger/Wanderer auf Höhlen, Tränenfelsen, eine ehemalige Pferdetränke, Felslabyrinthe, den Walfischfelsen oder – als Höhepunkt – den Teufelstein, der relativ leicht zu beklettern ist und auf dem man (auch frau) auf der Gipfelfläche ein Mühlebrett finden kann, auf dem angeblich einst mal ein heimischer Ritter gegen den Teufel spielte…


Auto-Motorrad AMS Schauer



Fahr mal hin und lauf mal rum: Die aufregende Burgruine Lichtenstein – MIT VIELEN FOTOS!


Der sich durch den Wald schlängelnde Pfad ist nichts für Gehbehinderte, Rollstuhlfahrer oder Kinderwägen. Aber trotzdem absolut empfehlenswert. Lassen wir nun Bilder dafür sprechen…


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!