Home / Urlaub / Fahr mal hin / Fahr mal hin und lauf mal rum: Der sagenumwobene Frickenhäuser See bei Mellrichstadt

Fahr mal hin und lauf mal rum: Der sagenumwobene Frickenhäuser See bei Mellrichstadt


Sparkasse

FRICKENHAUSEN – „Baden verboten“ heißt es leider am Frickenhäuser See unweit von Mellrichtstadt, dem Biotop mit der herrlichen Ligewiese davor.

Wer in der Gegend ist, sollte sich dennoch den See mal anschauen. Und einkehren in das Seecafé mit einer bemerknswerten Karte. Vorher oder nachher macht die Umrundung des Gewässers Spaß. Das dauert keine zehn Minuten.


Ausweg - Information und Beratung bei Gewalt gegen Frauen

Der See liegt direkt an einer Felswand, die das Umrunden nur dann beschwerlich macht, wenn man den oberen Weg wählt. Überragend für Fußballfans: Ganz oben befindet sich der Fußballplatz mit seinen Flutlichtmasten.


Von oben schaut der See gigantisch aus. Er hat – angeblich – eine unterirdische Verbindung zum Meer. Es soll so kommen, dass eines Tages die Königshofer Turmuhr 300 mal schlägt. Denn sagt man, werden Riesenfische im See mit ihren Schwänzen den angrenzenden Felsen zerstören, der See läuft aus und überschwemmt ganz Franken….

Warten wir´s ab…


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Aktopolis Kostas
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!