Home / Lokales / Fette Ideen für die Schweinfurter Landesgartenschau 2026: Heute Teil 5: Eine Solar-Gondelbahn in die Innenstadt

Fette Ideen für die Schweinfurter Landesgartenschau 2026: Heute Teil 5: Eine Solar-Gondelbahn in die Innenstadt


Sparkasse

SCHWEINFURT – 2026 findet in Schweinfurt die Landesgartenschau statt. Auf dem Gelände der ehemaligen Ledward-Barracks neben dem Willy-Sachs-Stadion und knapp 3 Kilometer entfernt vom Marktplatz. Zu Fuß wird da kaum ein Besucher zusätzlich in die Innenstadt laufen. Und deshalb muss die Gartenschau ein echter Knaller werden, um die Massen an Menschen anzulocken.

Leider hat das Gelände keinen Wasserlauf und ist komplett eben. Damit die Schau nicht eine Art zweiter Friedhof wird mit lediglich einer Ansammlung von Blumenbeeten und gerade verlaufenden Wegen, damit Schweinfurt einen Park erschafft, in den es auch danach nicht nur Einheimische zieht, schlägt sw1.news sieben verschiedene Projekte vor, über die man vielleicht sogar bundesweit berichten würde.


Tierheim Schwebheim

Heute Teil 5: Eine Solar-Gondelbahn in die Innenstadt

Wenn man schon die weit entfernte Innenstadt anbinden will, dann doch bitte spektakulär. Eine vom Sonnenlicht (oder alternativ von Windkraft) angetriebene Gondelbahn, wahlweise als überdachter Sessellift oder tatsächlich mit kleinen Gondeln für vielleicht 10 Personen, wäre DIE Attraktion.


Vom Landesgartenschau-Gelände müssten die Besucher dann erst einmal nach oben auf eine Plattform steigen (oder auf den in Teil 1 der Serie angedachten Aussichtsturm), ehe es über die Dächer der Häuser bis in den Chateaudunpark am Theater geht, wo der Lift endet und die Reisenden wieder nach unten kommen.

Eine solche innovative Schwebebahn würde auch weit nach 2026 noch Touristen nach Schweinfurt locken. Zudem könnten Pendler dann ihr Auto am Volksfestplatz abstellen und bequem in die Innenstadt kommen. Gleiches gilt für Studierende des Campus auf dem Weg vom Gelände in die City oder umgekehrt.

Unser Bild zeigt das schwebende Highlight im Erholungspark Marzahn in Berlin. Mit über drei Millionen Fahrten war die Seilbahn die Attraktion der Internationalen Gartenausstellung (IGA) Berlin 2017.

Foto: www.seilbahn-berlin.de



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Pure Club
Yummy
Gastro-Musterbanner
Maharadscha
Ozean Grill
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.