Home / Lokales / Fröhliches Basteln zur Winterzeit in der Gemeindebibliothek Schonungen

Fröhliches Basteln zur Winterzeit in der Gemeindebibliothek Schonungen


Sparkasse

SCHONUNGEN – Die regelmäßigen saisonalen Bastelnachmittage für Kinder gehören seit der Gründung zum festen Veranstaltungsprogramm der Gemeindebibliothek Schonungen.

Auch in diesem Jahr durfte unter der Anleitung der an diesem Tag ehrenamtlich anwesenden Mitarbeiterinnen Cornelia Walter, Margarete Seufert, Irene Schnös, Anja Suhl und Eva-Maria Kraus Mitte der Woche von 10 Uhr bis 12 Uhr gebastelt werden, was das Herz begehrte und das vorbereitete Material, welches aus dem Unkostenbeitrag von zwei Euro pro Kind finanziert wurde, hergab.


Ferber Stellenangebot



Zur Auswahl standen dabei, Weihnachtssterne aus Filz, Nikolause mit kleinen Tannenruten, Weihnachtsmäuse sowie Faltpapierketten mit unterschiedlichen Schnittmustern wie Kerzen, Weihnachtsbäume und Schneemänner die individuell ausgestaltet werden konnten. Die 30 teilnehmenden Kinder im Alter von 6-12 Jahren, nach bibliothek-schonungen-0Angaben der Leiterin Cornelia Walter bereits kleine Buchliebhaber, Bibliothekskenner und Bastelprofis, konnten ihrer Kreativität und Schaffensfreude freien Lauf lassen.


Das Besondere: Wer mal eine Pause brauchte, musste lediglich in eines der umstehenden Regale greifen, um sich für einen Moment mit einem Buch der Wahl in eine andere Welt zu begeben oder mit ein paar anderen Kindern eine kurze Spielpause einzulegen.

Die entspannte beinahe familiäre Stimmung in den Räumen der Bücherei lud aber nicht nur die Kinder, sondern auch Eltern und Großeltern, die sich über die vielen selbstgebastelten Geschenke der jungen Bastler und Bastlerinnen freuten, zum Stöbern ein. Während die einen vom Bastelfieber nicht genug bekommen konnten und sich für weitere Projekte in den eigenen vier Wänden von den vielfältigen ausliegenden Bastelratgebern inspirieren ließen, schlenderten andere zwischen Bestsellern, Klassikern, Fachbüchern, Heimatliteratur und vielen mehr hin und her.

Aber egal was, am Ende nutzte fast jeder die Gelegenheit um ein oder zwei Bücher für die nächsten vier Wochen auszuleihen und mit nach Hause zu nehmen.

Claudia Deichen


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Yummy
Ozean Grill
Eisgeliebt


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.