Home / Lokales / Für die WorldSkills Berufweltmeisterschaft 2013 in Leipzig: Internationale Trainingswoche in Schweinfurt

Für die WorldSkills Berufweltmeisterschaft 2013 in Leipzig: Internationale Trainingswoche in Schweinfurt


RR-Metalle - Photovoltaikanlagen

SCHWEINFURT – Getreu dem Motto „Jugend trainiert für die Berufsolympiade“ ist die Kooperation mit Bundesleistungszentren ein wichtiger Bestandteil und zugleich Erfolgsgarant für die Teilnahme an nationalen und internationalen Berufswettbewerben. Unter ihrem Dach finden regionale Vorentscheide, nationale Meisterschaften und die intensiven Trainings für die internationalen Wettbewerbe statt.

Derzeit findet ein internationales Training im Bundesleistungszentrum für die SHK-Berufe zur Vorbereitung auf das Weltevent der beruflichen Bildung „WorldSkills 2013“ in Leipzig statt. Auch die Sparkasse Schweinfurt fördert das Leistungszentrum in Schweinfurt. Aus diesem Grund besuchten die Teilnehmer am vergangenen Montag die Sparkasse Schweinfurt, um sich bei Vorstandsvorsitzenden Johannes Rieger für die Unterstützung zu bedanken.


Mezger



Das Foto zeigt von links: Johannes Rieger, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Schweinfurt, Josef Bock, Geschäftsstellenleiter der SHK-Innung Schweinfurt – Main – Rhön, Teilnehmer der internationalen Trainingswoche, Herbert und Doris Spiegel, Firma HD Spiegel Innovation.



ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert