Home / SW-N / „Gemeinsam stark“ als passendes Motto: Warum die „ufra 2020“ mit Vorfreude auf den Schweinfurter Volksfestplatz kommt

„Gemeinsam stark“ als passendes Motto: Warum die „ufra 2020“ mit Vorfreude auf den Schweinfurter Volksfestplatz kommt


Steuerbüro SWN

SCHWEINFURT – Die „ufra 2020“ steht vor der Türe, findet vom Samstag, den 26. September, bis Sonntag, den 04. Oktober auf dem Volksfestplatz statt. Mit mutmaßlich den wenigsten Besuchern der vergangenen Jahrzehnte. Aber das ist für die veranstaltende Sandner GmbH auch nicht so entscheidend. „Wir machen es dieses Jahr nicht, um Geld zu verdienen!“

Gesamtleiterin Katharina Köhler geht es bei der Unterfrankenschau in diesem Jahr um „die ganze Messe-Familie“. Und um die Menschen, „die seit Februar keine Aufträge hatten“, Beispielhaft nennt Köhler natürlich die Zeltbauer, aber auch Hoteliers. Und natürlich auch ausstellende Firmen, die unter Corona leiden mussten. „All denen wollen wir ein gutes Gefühl garantieren!“


AOK - Keine Kompromisse

Nämlich dadurch, dass sie wieder etwas zu tun oder Kontakt zu möglichen Kunden haben. Aber auch durch ein besonderes Sicherheitskonzept, damit wirklich nichts passieren kann. Tickets gibt es in erster Linie online im Vorfeld (unter www.ufra-online.de), Besucher können sich entweder von 10 bis 14 Uhr oder von 15 bis 18 Uhr anmelden.


Gleichzeitig sind maximal 3300 Menschen auf dem Gelände zugelassen, in den einzelnen Hallen sorgen Lichtschranken für Hinweise, wann die Kapazität erreicht ist. Natürlich besteht Maskenpflicht, im Einbahnstraßen-System laufen die Besucher nur in eine Richtung – und natürlich gilt das komplette Hygiene-Konzept, auch mit 1,50 Meter Abstand. Das Sicherheitsteam wurde verdoppelt.

„Bei uns ist mehr Abstand und weniger Gedränge als in einem Einkaufsmarkt. Bei maximal 3300 Besuchern statt sonst 10. bis 15.000 ist Platz für alle da“, weiß Katharina Köhler.

Maximal knapp unter 60.000 Besucher können so an den neun Tagen kommen. „Gemeinsam stark“ sei ein passenderes Motto als „Jetzt erst recht“ für die ufra 2020, die „keine ufra light“, sei, so Katharina Köhler, sondern die alles biete, „was das ufra-Herz begehrt“. Auch in diesem Jahr sind das neue Themenbereiche und jede Menge an Informativem und Unterhaltsamen.

Doch nicht nur die Sonderschauen sind ein Besuch vom 26. September bis 4. Oktober 2020 wert. Egal ob Bauen & Wohnen, Dienstleistungen, Hauswirtschaft oder das Tiergehege die Unterfrankenschau hat noch so Einiges mehr zu bieten.

Wie in Parks, Zoos oder bei Konzerten gibt es an den Kassen ein kleines Restkontingent an möglicher Weise übrigen Tickets für diejenigen älteren Besucher, die mit Online-Reservierungen nichts anfangen können.

Und das alles wird geboten (unten eine ausführliche Auflistung): Die Brauerei aus Krautheim (um gleich mal bei den wichtigen Getränken anzufangen) schenkt in zwei Hallen und in einem Biergarten regionale Produkte aus – auch Limonaden und alkoholfreie Biere, „weil wir uns ja gleich neben dem Stand dre Polizei befinden“, wie Georg Eberwein scherzt.

Die Polizei, genau: In Halle 3 gibt´s Infos über Internetkriminalität oder Einbruchsschutz, ist der Einstellungsberater vor Ort und sucht nach neuen Mitarbeitern. Nebenan stellt das Unternehmen MainConnect mit Corona-konformen Mit-Mach-Angeboten und ausgewählten Spielen sein Konzept vor, das auf den drei Säulen Education, Business und Community basiert.

In Halle 1 präsentiert die Stadt Schweinfurt ihre Abfallberatung und den Klimaschutz, berät zu den Themen Energie oder Heizungssanierung. Der Landkreis Schweinfurt ist nebendran vertreten, dazu die gemeinsame Touristinfo 360°. Wer erstmals fehlt: Die Schweinfurter Partnerstädte. In Schottland, Finnland und Frankreich hat man Angst, bei der Rückkehr eventuell in Quarantäne zu müssen…

Tiere gibt es heuer in einem Freigehege zu sehen, ebenso derzeit sehr begehrte Reisemobile und am zweiten Wochenende eine 25 mal 10 Meter große Outdoor-Rennstrecke für ferngesteuerte Fahrzeuge. Die FH zeigt – in Halle 22 – ein Flugtaxi und ein begehbares Gehirn.

Infos der Veranstalter:

Am Samstag, den 26. September 2020 um 9:45 Uhr eröffnet der Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration, Herr Gerhard Eck, die 23. Unterfrankenschau ufra 2020 auf dem Volksfestplatz in Schweinfurt.

Grußworte sprechen:

Gerhard Eck
Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium des Innern

Sebastian Remelé
Oberbürgermeister der Stadt Schweinfurt

Dr. Eugen Ehmann
Regierungspräsident von Unterfranken

Erwin Dotzel
Bezirkstagspräsident

Thomas Bold
Landrat Bad Kissingen

Walter Heußlein
Präsident der Handwerkskammer für Unterfranken

Dr. Klaus Mapara
IHK-Präsident

Hier ein kleiner Rundgang durch die ufra 2020:

Halle 1
Stadt Schweinfurt
Die Stadt Schweinfurt präsentiert auf ihrem Wechselstand aktuelle Themen wie Umweltschutz und Klima, sowie die Abfallberatung.

Landkreis Schweinfurt – Landratsamt
Der Landkreis Schweinfurt informiert zu den Themen Feuerwehr, Allianz Oberes Werntal und Ökomodellregion, Energieagentur und Geomedklinik. Außerdem präsentiert er eine Ausstellung zur Innenentwicklung.

Touristinfo 360°
Neben allgemeinen Informationen über das umfangreiche touristische Angebot in Stadt und Land stehen in diesem Jahr zwei Themen im Mittelpunkt der Präsentation: Das Angebot „Wein und Genuss“ und „Aktiv in der Region zu Fuß oder mit dem Rad“. Dazu passend werden einige Kartenmaterialien und Souvenirartikel zum Messepreis angeboten.

Halle 1/2
Information
Hier stellen verschiedenste Firmen und Behörden ihre Dienstleistungen vor, wie z.B. Behindertenbeirat der Stadt Schweinfurt, die Freien Wähler, Verbraucherservice Bayern, Süddeutsche Zeitung, das Halloweenhaus Sennfeld.

Halle 3
Sozialkompetenz
Verschiedene Schweinfurter Vereine präsentieren ihre wertvolle Arbeit und werben um Mitglieder

Die Kriminalpolizeiinspektion
Beratungsstelle zum Schutz gegen Verbrechen
Die Landes- und Bundespolizei bietet spannende Vorführungen, kriminalpolizeiliche Beratung und vieles mehr. Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle der Kriminalpolizeiinspektion Schweinfurt informiert vor Ort über effektiven Einbruchsschutz und die Gefahren der Internetkriminalität.

MainConnect – Wir verbinden Menschen
Auf der ufra 2020 wird sich Main Connect als Unternehmen vorstellen. Auf dem Stand wird es Corona-konforme Mit-Mach-Angebote und einige ausgewählte Spiele zum Verkauf geben.

Statt Halle 11 – das Freigehege
Menschen, Tiere, Sensationen im Tiergehege

Damit wir auch in diesem Jahr nicht auf Alpakas, Esel, Ziegen, Schafe und Küken verzichten müssen, stehen diese diesjährig unter freiem Himmel.

Halle 16
Gesundheit Wellness& Beauty

Alles für Gesundheit und Wohlbefinden ist in dieser Halle. Auch viele Aussteller zum Thema Beauty finden Sie in Halle 16

Halle 17 und im Freigelände
Essen und Trinken
Essen und Verweilen – in einem urigen Festzelt bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Speisen und Getränken. Vertreten sind hier die Brauerei Düll-Krautheimer sowie Fecher Fränkische Spezialitäten mit tollen Gerichten. Diese beiden lokalen Gastronomen, sowie Thaqi Vesel und Pizza Geyer können auch im Freigelände gekostet werden.

Halle 22
Digitale und Mobile Welt

In Halle 22 findet man alles zu futuristischen Themen.
Die Hochschule für angewandte Wissenschaften WÜ/SW zeigt uns den neuesten Stand der Technik zum Thema Digitalisierung und stellt ihren neuen Studiengang Robotics vor.
Einen Blick in die Zukunft beschert uns Airbus Helicopters Deutschland GmbH die uns das Flugtaxi CityAirbus in Kleinformat präsentieren.

First Class Reisemobile

Reisemobile der besonderen Art bietet die Firma MORELO Reisemobile GmbH im Freigelände.

Rennwagen auf der ufra
Die Jungs und Mädels von TTSC-Racing sind dieses Jahr auch mit dabei! Sie werden im Außenbereich der Messe eine Rennstrecke aufbauen und ihren Sport näherbringen. Freuen Sie sich also auf spannende Rennen!

Überall auf der ufra
„Bauen, Wohnen & Haushalt“
In vielen Hallen sowie im Freigelände sorgen wieder zahlreiche Aussteller mit ihren Angeboten für den altbekannten „ufra-Flair“. Neben wichtigen Utensilien und nützlichen „Helfern“ für den Alltag eröffnet sich den Besuchern das gewohnt umfangreiche und attraktive Angebot für die Gestaltung von Haus, Wohnung und Garten.

Das weitere Angebot in den Hallen umfasst die Bereiche
• Bauen
• Ausbau, Altbaurenovierung
• Heizung, Klima, Sanitär, Lüftung, Elektro
• sonstige Bauausstattung
• Werkzeuge, Maschinen, technischer
Heimwerkerbedarf
• Einrichtungsbedarf, Innenausstattung
• Hauswirtschaftliche Geräte und
Arbeitsmittel
• Kunstgewerbe, Kunsthandwerk,
dekorative Gebrauchsgüter
• Bekleidung und Accessoires
• Körperpflegebedarf, med. Geräte und
Zusätze
• Nahrungs- und Genussmittel
• Touristik, Freizeit, Sport
• Fahrzeuge und Zubehör
• Landwirtschaft
• Gartenbedarf
• Spiel und Hobby
• Informations- und Kommunikationstechnik
• Dienstleistung
• Behörden
• Medien

Attraktives Kinder- & Rahmenprogramm
Vorträge, Vorführungen, und künstlerische sowie sportliche Leistungen – auf der ufra 2020 wird in den Hallen und im Freigelände für die Besucher jeden Alters etwas geboten.

ufra genießen –
Erlebniswelten Essen und Genießen
Heimische Brauereien servieren köstliches Bier, Winzer aus verschiedenen Weinanbaugebieten haben edle Tropfen dabei und gegen den Hunger helfen regionale Spezialitäten und verführerische Gaumenfreuden.
Verkostungen von Bier, Wein, Käse und verlockenden Leckerbissen, ob regional oder international, das sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Weitere und aktuelle Informationen unter:
www.ufra-online.de
Facebook: @ufra2020
Instagram #ufra2020

Sicher auf der ufra

Um den Besuch auf der ufra 2020 für Aussteller und Besucher sicher zu gestalten, müssen Corona-Regeln eingehalten werden

Maskenpflicht
Bitte tragen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz. Sollten Sie Ihren vergessen haben, können Sie an den Kassen Masken erwerben.

Abstand
Halten Sie immer mind. 1,5 m Abstand

Hygiene
Immer schön Hände waschen und desinfizieren. Wir haben an jedem Halleneingang einen Desinfektionsmittel-spender aufgebaut.

Hatschi
Halten Sie sich an die Nies- und Hustenetikette. Sollten Sie sich krank fühlen bleiben Sie bitte zu Hause!

NO shake hands
Vermeiden Sie jeglichen Köperkontakt

Daten
Wir müssen zur Nachverfolgung beim Eintritt und in der Gastronomie Ihre Daten erfassen.

Tickets
Reservieren Sie vorher Tag und Zeitraum, an dem Sie kommen möchten

Ausstellungstermin

ufra Schweinfurt – Volksfestplatz
Sa. 26.09.20– So. 04.10.20

Öffnungszeiten
täglich 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
und von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr.

Park & Ride – kostenlos
P+R hinter dem Fußballstadion und Am Hainig verkehren täglich kostenlose Pendelbusse im 15 Minuten-Takt zur ufra. Die Zufahrten sind ausgeschildert.

Anfahrt mit Bus / Bahn = Ermäßigter Eintritt
Bei Vorlage von Bus oder Bahn-Ticket an der ufra-Kasse = ermäßigter Eintritt von 5,00 €.

Fahrradfahrer = Ermäßigter Eintritt
+ Kostenlos Parken Eingang 1
Bewachter Fahrrad-Parkplatz (Eingang 1) kostenlos. Bei Vorlage von Kontrollabschnitt an der ufra-Kasse = ermäßigter Eintritt von 5,00 €.

Ausstellungsfläche
Für die Ausstellung wurden insgesamt 18 Hallen. 15.000 m² aufgebaut. Insgesamt ergibt sich mit dem Freigelände eine Ausstellungsfläche von über 33.000 m².

Aussteller
Fast 300 Aussteller aus Handel, Handwerk, Bau und Ausbau werden ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen.

Davon stammen

37 % dieser Firmen aus Schweinfurt und
der angrenzenden Region
28 % aus dem übrigen Bayern
35 % aus den übrigen Bundesländern und
dem angrenzenden Ausland.

Eintrittspreise

Reguläre Eintrittspreise

Für die ufra 2020 gelten folgende
Eintrittspreise:

Erwachsene 7,00 €

Ermäßigung 5,00 €
bei Benutzung öffentlicher
Verkehrsmittel, Fahrradfahrer,
Rentner, Schwerbehinderte,
Schüler, Studenten, Bundeswehr
in Uniform

Kinder und Jugendliche 3,00 €
6 – 16 Jahre

Kinder unter 6 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen haben freien Eintritt.

Online-Tickets gibt es unter
www.ufra-online.com

Heißer Tipp
Wollen Sie sich die ufra in Ruhe anschauen, dann kommen Sie doch am Eröffnungstag. Erfahrungsgemäß kann man sich die ufra dann noch in Ruhe anschauen und die Aussteller freuen sich auf die ersten Besucher.

Wickelraum
in der Toilettenanlage bei Eingang 1 sorgen
Wickelräume bei den ganz Kleinen für „trockene Verhältnisse“.

Geld abheben
In der Ausstellungsleitung kann gegen eine Gebühr von bis zu 2,00 €, wie am Bankautomaten mit EC-Karte & Pin Code, Geld abgehoben werden.

Maske vergessen?
Sprechen Sie uns am Eingang einfach an. Wir haben ein gewisses Kontingent an Mund-Nasen-Bedeckungen. Die Masken kosten 1€ pro Stück.

Sicherheitshinweise
Wir bitten alle Besucher und Besucherinnen, das Tragen von großen Rucksäcken und Taschen zu vermeiden.

Ideale Größenordnung der Taschen in A4-Größe
Alle größeren Taschen und Rucksäcke müssen leider kontrolliert werden und erzeugen daher lange Wartezeiten an den Eingängen, wir bitte dies zu vermeiden.

Termine-Termine-Termine

Samstag, 26.09.2020:
9:30 Uhr
Empfang der Eröffnungsgäste im Festzelt

ca. 9.45 Uhr
Begrüßungsansprache vom
Oberbürgermeister der Stadt Schweinfurt
Herrn Sebastian Remelé

Ca. 10.00 Uhr
Eröffnungsansprache von Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration
Gerhard Eck

Rundgang über das Messegelände

Mittwoch, 30.09.2020 11:00 Uhr
Halbzeitbericht der Unterfrankenschau, Treffpunkt Halle 1

Sonntag, 4.10.2020:15:00 Uhr
Abschlusspressegespräch der Unterfrankenschau
Treffpunkt Halle 1

Weitere Termine aktuell auf der
www.ufra-online.de oder per E-Mail an info@ufra-online.de.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Yummy
Geiselwind oben
Naturfreundehaus
Ozean Grill
Maharadscha
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events #swpacktdas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.