Home / Lokales / Glöckle kauft bei Vossiek: Acht neue, lichtblaue Nutzfahrzeuge wurden nun angeliefert

Glöckle kauft bei Vossiek: Acht neue, lichtblaue Nutzfahrzeuge wurden nun angeliefert


Serrand Stellenangebot 2019

SCHWEINFURT – Lichtblau sind auch die acht neuen Nutzfahrzeuge, die das Bauunternehmen Glöckle (genialer Werbeslogan: „Das steht fest.“) nun vom Autohaus Vossiek geliefert bekam. Damit setzt sich die jahrzehntelange Zusammenarbeit der beiden Schweinfurter Traditionsunternehmen fort.

In der Wirsingstraße und gegenüber des Verwaltungsgebäudes nahmen die Glöckle-Mitarbeiter die Fahrzeuge entgegen. Es handelt sich um fünf T6- Doppelkabine Pritsche, zwei Crafter und einen Caddy Maxi – allesamt neu von VW und zusammen rund 300.000 Euro wert.


DB Juni

Für verschiedenste Bereiche werden diese Nutzfahrzeuge zum Einsatz kommen, zum Beispiel bei der Asphalttruppe, für den Wasserleitung- und Rohrnetzbau, im Hoch- und Tiefbau oder für die Absicherung auf der Autobahn bei Baustellen. Diese zwei Wagen erkennt man am Gelblicht auf dem Dach.

Rund 180 Fahrzeuge zählt der Fuhrpark bei Glöckle. Rund 30 bis 40 neue Wagen kauft das Unternehmen jährlich. Und am liebsten beim Autohaus Vossiek.


Unsere Bilder zeigen die Nutzfahrzeuge und Vertreter beider Unternehmen, bei der Schlüsselübergabe die beiden Geschäftsführer Carolin Glöckle und Stefan Bauer.

 



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Gastro-Musterbanner
Bei Dimi
Ozean Grill
Eisgeliebt
Yummy
Pure Club
Geiselwind oben
Pinocchio
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Freitag ist Freutag: Das Schweinfurter Volksfest startet und sorgt elf Tage für Rummel – MIT FILMBEITRAG!

Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit: Du willst hier auch DEINE Werbung sehen? Ähnliche …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.