Home / Lokales / Gochsheimer Kindergottesdienst-Team singt für Patienten im Leopoldina-Krankenhaus

Gochsheimer Kindergottesdienst-Team singt für Patienten im Leopoldina-Krankenhaus


Eisgeliebt

SCHWEINFURT / GOCHSHEIM – Seit über zehn Jahren engagiert sich Susanne Bartsch mit dem Team aus der Kirchengemeinde Gochsheim  im Leopoldina-Krankenhaus. „Schon vor 20 Jahren stand ich als Kind hier und habe für die Patienten und Patientinnen gesungen“, erzählt Bartsch.

Immer wieder am Buß- und Bettag darf Georg Kaufmann, Pflegedienstleiter des Leopoldina Krankenhauses, das bunt gemischte Team begrüßen. Die jüngsten Sänger und Sängerinnen sitzen noch im Kinderwagen und werden tatkräftig von den freiwilligen Jugendlichen und Erwachsenen, auch mit Instrumenten, begleitet.


Mitarbeiter gesucht - Kritzner Metalltechnik

Es war eine willkommene Abwechslung für die Patienten und Patientinnen der Stationen 73/74 und 31/32, die nach der Vorstellung kleine selbstgemachte Mitbringsel von den Kindern überreicht bekamen. Weil so viel Engagement belohnt werden muss gibt es für die Kinder immer eine kleine Belohnung seitens der Stationen.


Im Bild Pflegedienstleiter Georg Kaufmann mit den Kindern und dem Team des Kindergottesdienste Gochsheim um Susanne Bartsch.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.