Home / Lokales / Großgemeinde Schonungen mit Infostand-Kampagne: Weitere geht´s am 30.06., 01.07. und 03.07.

Großgemeinde Schonungen mit Infostand-Kampagne: Weitere geht´s am 30.06., 01.07. und 03.07.


Eisgeliebt

SCHONUNGEN – Die Großgemeinde Schonungen geht in Sachen Öffentlichkeitsarbeit weiter neue Wege: Mit einer Infostand-Kampagne macht die Gemeinde auf sich aufmerksam. An belebten Plätzen und Einkaufsmärkten will Bürgermeister Stefan Rottmann die neue Form der Werbung und Kontaktaufnahme zu den Bürgern testen. Bislang mit großem Erfolg.

Die beiden Praktikanten Christoph Schenk und Hannah Full erhielten beim ersten Infopunkt am Edeka-Aktivmarkt durchweg positiven Zuspruch: Rottmann zeigte sich sehr erfreut, dass dank der Mithilfe der Studenten und Schüler ein solches Projekt umgesetzt werden kann. Die Bürger können sich über den Verkauf von Ortschroniken, Gemeindeliteratur, Wanderführer oder Schwimmbadgutscheinen informieren. Außerdem gibt es Ansichtsexemplare des Schonunger Gemeindeblatts „Wir sind Neun745drei“ zum Mitnehmen.


Ausweg - Information und Beratung bei Gewalt gegen Frauen

Infostand Kampagne SchonungenAm Infostand werden auch Informationen rund um die Gemeinde, aber auch Einrichtungen wie das Schwimmbad oder die Bibliothek bereitgehalten. Daneben steht auch die Bürgerstiftung Schonungen oder die Arbeit des Alban- und Kulturkreis bzw. des Heimatkundlichen Arbeitskreis im Mittelpunkt. Auch Veranstaltungstipps und Veranstaltungskalender sowie Ortspläne liegen für alle Interessierte bereit. Bürgerinnen und Bürger können zudem bei einer Fragebogenaktion teilnehmen.


Die Großgemeinde öffnet sich weiter den Bürgern, freut sich der Bürgermeister. „Außerdem gelingt es uns auch auswärtige Bürger für unsere Großgemeinde zu begeistern und ihnen unsere Immobilien- und Mietangebote schmackhaft zu machen!“, so Stefan Rottmann.

Die nächsten Infostandaktionen stehen unmittelbar bevor: Bei schönem Wetter können sich die Bürger am Montag, den 30.06.2014, am Dienstag, den 01.07.2014 und Donnerstag, den 03.07.2014 jeweils von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr vor dem Edeka-Aktivmarkt informieren.  Auch Bürgermeister Stefan Rottmann steht zeitweise vor Ort Rede und Antwort.

Das Foto zeigt den letzten Infostand mit Hannah Full und Christoph Schenk.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.