Home / Lokales / ISB verändert Finanzierungsstrukturen: Neuer Schatzmeister für den Idealverein für Sportkommunikation und Bildung e.V.

ISB verändert Finanzierungsstrukturen: Neuer Schatzmeister für den Idealverein für Sportkommunikation und Bildung e.V.


Sparkasse

SCHWEINFURT – Der Idealverein für Sportkommunikation und Bildung e.V., kurz ISB, wählte im Rahmen seiner VI. Ordentlichen Mitgliederversammlung einen neuen Schatzmeister. Ronald Kraatz ist 30 Jahre alt, hat Sportwissenschaft und Betriebswirtschaftslehre in Chemnitz studiert und verwaltet nun den 280.000 Euro schweren Jahreshaushalt des Vereins. Er wird einstimmig gewählt und rückt für den umzugsbedingt ausgeschiedenen Vorgänger Atakan Karakus in den Vorstand nach.

Große Aufgaben warten auf Kraatz und seine jungen Kollegen im Vorstand des ISB; die Mitgliederversammlung hat der Ausgliederung zukünftiger wirtschaftlicher Geschäftsbetriebe in eine Unternehmergesellschaft den Weg geebnet. Damit kann der Verein neben dem bestehenden gemeinnützigen Zweckbetrieb auch ohne Risiko neue Geschäftsfelder erschließen, die dem Verein nützen.





Vorstandsvorsitzender Sebastian Bauer stellte in seinem Geschäftsbericht die Wichtigkeit von Zertifizierungsbestrebungen für die Spendenakquise des Vereins in den Vordergrund. Neben der durch das Finanzamt anerkannten Gemeinnützigkeit gelte es zukünftig, mehr und mehr auch die Wirksamkeit seines Schaffens transparent nachzuweisen. „Wir sind uns bewusst, dass diese innovativen Projekte des ISB schwer greifbar sind und von der Norm des organisierten Vereinssports abweichen“, gibt der ISB-Chef zu.


Um mögliche Ressentiments abzubauen, stelle man sich jedoch auch im Rahmen seiner Internetpräsenz www.isb-online.org transparent nach außen dar. Transparency International Deutschland würdigte diese Offenheit zuletzt mit dem Gütesiegel der „Initiative Transparente Zivilgesellschaft“, einer Zertifizierung die deutschlandweit erst drei Sportvereinen verliehen wurde.

Auf dem Bild: Der Vorstand des ISB v.l.: Florian Dittert, Sebastian Bauer, Karin Eberle, Matthias Kreß und Ronald Kraatz.
Foto: ISB/Dittert


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert