Home / Specials / Filme / Karl Hartung – Skulpturen in der Kunsthalle Schweinfurt: Neue Ausstellung „Aufbruch – Aufbrüche“

Karl Hartung – Skulpturen in der Kunsthalle Schweinfurt: Neue Ausstellung „Aufbruch – Aufbrüche“


Vorsorge-Schweinfurt - Medizinische Vorsorge

SCHWEINFURT – Der Titel der Ausstellung „Aufbruch – Aufbrüche“ will ausdrücklich auf zwei Pole im Werk des Künstlers anspielen: die Aubruchstimmung der jungen Kunst nach der Kriegszeit und die Differenzierung der Oberflächen seiner Werke.

Zeitlebens hat Karl Hartung überwiegend den weiblichen Torso, die menschliche Physiognomie, Tiere wie Stiere, Vögel oder Fische, sowie aus der Architektur entlehnte Formen thematisiert, oftmals hat er dabei ein Thema mehrfach variiert.



Die Ausstellung zeigt einen Künstler, der im internationalen Vergleich Bestand hat und der als Symbolfigur des künstlerischen Neuanfangs nach 1945 steht. Karl Hartung als eine künstlerische Position zwischen Figuration und Abstraktion, hat die Metamorphose von Mensch und Natur ins Zentrum seinen Schaffens gestellt.


Karl-Hartung-Kunsthalle-DSC03469Die Kunst war immer Gegenstand im Hause Hartung. Seine Tochter Hanne berichtet, dass die nebenstehend abgebildete Werke dem Kind immer den „Hausfrieden“ anzeigten – wenn also die beiden Figuren, die Vater und Mutter symbolisieren einander zugewandt standen, dann war alles in Ordnung.

Die Schweinfurter Werkschau gibt einen umfassenden Einblick in dieses epochale bildhauerische Lebenswerk. Sie soll dem Gast zugleich die Chance geben, hier in einen intensiven Dialog mit dem expressiven Realismus der Sammlung Joseph Hierling und damit der Kunst zwischen den Weltkriegen, der Schausammlung „Wegmarken“ zur deutschen Kunst nach 1945 im Erdgeschoss und dieser temporären Wechselausstellung zu treten.

Zur Ausstellung erscheint auch ein Katalog zum Preis von 20,- Euro.

Eine öffentliche Sonntagsführung findet am 26.12.2014 um 11:00 Uhr mit Andrea Brandl M.A. statt.

 

Text zu großen Teilen: Andrea Brandl

 


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Aktopolis Kostas
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.