Home / Ort / Out of SW / Kick Out Corona: Beim Contest für Solokünstler können auch Schweinfurter Musiker mitmachen

Kick Out Corona: Beim Contest für Solokünstler können auch Schweinfurter Musiker mitmachen


Sparkasse

STADT UND LANDKREIS SCHWEINFURT – Am Freitag, den 10. April, von 18 bis 24 Uhr wird es einen Contest für Solokünstler geben, der „Kick Out Corona“ heißt und der rein im Internet abläuft. Auch Musiker aus Schweinfurt können sich dafür noch bewerben. Das Ganze ist mit Spenden für die „Deutsche Kinderkrebsstiftung“ verbunden.

Du hast Bock auf neue Musik, kannst aber wegen dem Corona Virus keine Veranstaltungen besuchen? Die vielen Konzerte, auf die du in den nächsten Wochen gehen wolltest, wurden alle abgesagt? Du hast aber eigentlich kein Bock und willst dich von Corona nicht in die Knie zwingen lassen? Wir auch nicht! Und deshalb heißt es jetzt: „kick out the band“ goes Online! Denn der Contest findet trotz Corona statt, und zwar im Stream! Mit einem noch interaktiverem Voting System!


Mezger

12 Künstler treten an und setzen ein Zeichen dafür, dass sich die Musikszene nicht von dem Virus unterkriegen lässt. Panik und Angst machen die Situation aktuell auch nicht besser und wir sollten nicht vergessen, dass es auch noch andere Probleme gibt! Deshalb sammeln wir während dem Stream Spenden für die „Deutsche Kinderkrebsstiftung“ und hoffen, dass auch DU dabei bist!

Schick uns jetzt deine Bewerbung und sei dabei!
info@kickouttheband.de


Es handelt sich um eine Veranstaltung vom SpiralMusicStudio in Zusammenarbeit mit Mainact
Mehr unter kickouttheband.de/

Anforderungen:

Ein Ort mit einer brauchbaren Internetverbindung für den Stream

Eine Möglichkeit Video und Audio aufzuzeichnen und zu streamen

Musik. Denn das ist es worauf es ankommt! Aus egal welchem Genre: Ob Metal, Rap, Pop, Rock oder Singer-/Songwriter

Info

Datum: 10.04.
Location: YouTube und Twitch
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 24:00 Uhr
Spenden: Deutsche Kinderkrebsstiftung

Stream/Location:

Die Location ist einfach überall! Die Künstler entscheiden, von wo aus ihr Stream läuft. Jedem Künstler ist die Gestaltung ihres Stream frei überlassen.

Turnier/ Ablauf:

Das Turnier ist in zwei gleiche Hälften unterteilt. Part 1 und Part 2. In jedem Part treten 6 Künstler gegeneinander an. Und die Gewinner von Part 1 und Part 2 treten dann im „Final Kick Out“ gegeneinander an, um den Gewinner des gesamten Turniers zu ermitteln!

Part 1:
Los geht es mit Runde 1, in der 6 Künstler mit einer Spielzeit von 10 Minuten im Stream starten. Die 4 vom Publikum best bewerteten Künstler ziehen in Runde 2 ein.
In Runde 2 haben die 4 Künstler nochmals die Chance, sich in weiteren 10 Minuten zu beweisen. Hier kommen nur 2 Künstler weiter, die sich dann in Runde 3 gegenüberstehen.
Runde 3 ist das Part Finale, die zwei übrigen Künstler treten 1 vs. 1 im Voting gegeneinander an und der Gewinner spielt dann im „Final Kick Out“ um den ersten Platz des gesamten Contests! Auch hier gibt es 10 Minuten Spielzeit.

Part 2:
Das gesamte Geschehen von Part 1 wiederholt sich und es wird ebenfalls ein Sieger ermittelt. Dieser tritt dann gegen den Sieger von Part 1 an.

Final Kick Out:
Jetzt geht es um den Sieg! Der Final Kick Out startet um 23:00 und die zwei letzten Künstler geben sich die Ehre nochmal in 15 Minuten alles zu geben!
Insgesamt nehmen also 12 Künstler Teil und die maximale Spielzeit, die man als Band bekommen kann liegt bei 45 Minuten ^^ die Start Slots werden ausgelost.
Schaut euch einfach dazu gerne den Turnier Baum an. Wenn noch Fragen bestehen kontaktiert uns doch einfach

Preise:

Gewinner – Final kick out:
Die Aufnahme von einem Song im SpiralMusicStudio
Gewinner – Part 1 & Part 2:
Jeweils ein Tubesniffer Pedal (falls Spendenziel erreicht wird)

Voting:

Während dem Stream wird es einen Link zu dem Voting über Google Formular geben. Unter dem Link kann in jeder Runde abgestimmt werden. Pro Person ist es immer nur einmal möglich abzustimmen, da für die Abstimmung ein Google Account gebraucht wird.
Man kann immer maximal für die Anzahl Künstler voten, die auch in einer Runde weiterkommen können.

In Runde 1 kann ich mich für maximal 4 der insgesamt 6 Künstler entscheiden. In Runde 2 dann für maximal 2 der 4 verbliebenen Künstler . usw…
Die Künstler mit den jeweils meisten Stimmen rücken in die nächste Runde vor.

Plattform/Donations:

Der Stream erfolgt über YouTube und Twitch. Auf beiden Plattformen werden Spenden für die Kinderkrebshilfe gesammelt.
Hierbei haben wir folgende Spendenziele:
-Stufe 1 bis 200€: Kostendeckung der Veranstaltung
-Stufe 2 bis 250€: Preise für die Gewinner von Part 1 & Part 2 Pedals
-Stufe 3: Spenden für die „Deutsche Kinderkrebsstiftung“
Ab 250€ wird also jeder Euro gespendet. Habt bitte Verständnis dafür, dass wir einen Teil des Geldes benötigen, um ansatzweise anfallende Kosten zu decken!

Team:

-Stream Technik: Matthias Schmid
-Werbung: Niklas Griebel
-Band Betreuung: Nico Gwozdz
-Daten Auswertung/Springer: Sophie Bareiß
-Moderation: Niklas Griebel & Nico Gwozdz
-Designs: Nico Gwozdz & Matthias Schmid

Kontakt:

E-Mail: info@kickouttheband.de
kickouttheband.de/



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Pinocchio
Pure Club
Eisgeliebt
Ozean Grill
Yummy
Gastro-Musterbanner
Bei Dimi
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.