Home / SLIDER / Kleine und feine Köstlichkeiten auf dem „Kulinarischen Adventsmarkt“ in Gerolzhofen

Kleine und feine Köstlichkeiten auf dem „Kulinarischen Adventsmarkt“ in Gerolzhofen


Sparkasse

GEROLZHOFEN – Ein besonderes Highlight ist der „Kulinarische Adventsmarkt“ in Gerolzhofen am Samstag, den 08.12, 15-22 Uhr, sowie Sonntag, 13-19 Uhr. Hier werden kleine, feine Köstlichkeiten angeboten, wie zum Beispiel regionale Wildspezialitäten und Frankenweine, fränkischer Whisky und vieles mehr.

In Pagodenzelten verwöhnen die Gastronomiebetriebe ihre Besucher mit ausgewählten Speisen und mehr als 15 verschiedenen Glühwein- und Punschspezialitäten. Ausgewähltes Kunsthandwerk und Handarbeiten dürfen auch nicht fehlen, so werden verschiedene Holzarbeiten, Schmuck, kunstvolles aus Papier und handgearbeitetes Krippenzubehör zu sehen sein.

In den Abendstunden verzaubern hunderte Lichter der Giebelbeleuchtung den Markt äußerst stimmungsvoll.


Wolf-Moebel


Kulinarischer Adventsmarkt
Musikprogramm:





Wie wirst Du beim Bürgerentscheid abstimmen?

Samstag, der 8. Dezember 2018 (Geöffnet von 15-22 Uhr)

15.00 – 16.00 Uhr
Stadtkapelle Gerolzhofen

16.04 Uhr
4 nach 4 – Einkehr bei Gott in der Stadtpfarrkirche

16.30 Uhr
Feierliche Eröffnung des Marktes mit dem Gerolzhöfer Weihnachtsengel und seiner Engelschar

ca. 16.30 – 18.00 Uhr
Herlheimer Musikanten

19.00 – 21.00 Uhr
Roland Hagen

Sonntag, 9. Dezember 2018 (Geöffnet von 13-19 Uhr)

13.00 – 14.30 Uhr
Drehorgelspiel Frau Unger

14.30 Uhr
Mönchstockheimer Blaskapelle

ca. 16.15 Uhr
Posaunenchor Gerolzhofen

16.30 Uhr
62. Nikolausfeier der Kolpingfamilie Gerolzhofen mit dem Posaunenchor Gerolzhofen

17.30 Uhr – 18.00 Uhr
Jagdhornbläser Gerolzhofen

18.30 Uhr
Beschließen des Marktes mit dem Gerolzhöfer Weihnachtsengel und seiner Engelschar und vielen Wunderkerzen

Abends wird der Kulinarische Adventsmarkt stimmungsvoll durch zahlreiche Lichter der Giebelbeleuchtung erhellt.

Foto: Sergej Chernoisikov







© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Wiedereröffnung nach Brandschaden: Sparkassenfiliale Oberndorf erstrahlt in neuem Glanz

SCHWEINFURT-OBERNDORF - Filialleiter Thomas Donath und sein Team freuen sich, nach gut elf Monaten im „Sparkassen-Container“ wieder in die Sparkassenfiliale Oberndorf einzuziehen. Grund für die lange Zeit im Ausweichquartier war ein Brand, der in der Nacht vom 15. auf 16. Januar 2018 in der Sparkasse im Schweinfurter Stadtteil Oberndorf für erheblichen Schaden gesorgt hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.