Home / SLIDER / Konversion: Landrat besichtigte mit Vertretern des Landratsamtes, der Regierung von Unterfranken und den Gemeinden das Brönnhof-Areal

Konversion: Landrat besichtigte mit Vertretern des Landratsamtes, der Regierung von Unterfranken und den Gemeinden das Brönnhof-Areal


Sparkasse

LANDKREIS SCHWEINFURT – Die Konversion der bislang von den Amerikanern militärisch genutzten Flächen wird auch im Landkreis Schweinfurt das zentrale Thema der kommenden Jahre sein. Um sich vor Ort einen Überblick zu verschaffen, hat Landrat Florian Töpper am Freitag gemeinsam mit Vertretern des Landratsamtes, der Regierung von Unterfranken sowie den von der Konversion betroffenen Gemeinden das Brönnhof-Areal besichtigt.

„Ich bin der U.S. Garnison Schweinfurt sehr dankbar, dass Sie uns die Besichtigung des Areals ermöglicht hat. Für den Planungsprozess für die zivile Nachnutzung der Liegenschaften war dieser Besuch sehr hilfreich“, sagte Landrat Florian Töpper.


Luitpold-Reisen









© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Freitag ist Freutag: ÖPNV Fahrplan 2019 künftig wieder mit ausgeweitetem Angebot

STADT UND LANDKREIS SCHWEINFURT - Im Rahmen seiner Sitzung am Freitag hat der Aufsichtsrat der Stadtwerke Schweinfurt GmbH eine Ausweitung des Angebots des seit 1. Januar 2019 geltenden Fahrplans beschlossen, durch den im Vergleich zum Fahrplan 2018 Fahrten entfallen sind. Mit der Ausweitung des Angebots werden Takte und Betriebszeiten des laufenden Fahrplans spürbar erhöht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.