Home / Lokales / Landesturnfest 2019: Wer will „Schweini“ werden und Shows moderieren?
Foto: Landesturnfest 2019

Landesturnfest 2019: Wer will „Schweini“ werden und Shows moderieren?


Sparkasse

SCHWEINFURT – Das Landesturnfest 2019 in Schweinfurt naht. Nun suchen die Veranstalter noch nach Maskottchenträgern und nach Nachwuchsmoderatoren/-innen. Hier die Aufrufe im original Wortlaut.

Sei ein Maskottchen! Maskottchenträger gesucht.


Wolf-Moebel

Du verkleidest dich gerne, bist kreativ und hast Freude am Umgang mit anderen Menschen? Dann bist du genau der/die Richtige um das Turnfestmaskottchen „Schweini“ zu werden. Für das Bayerische Landesturnfest vom 30.5. – 2.6.2019 in Schweinfurt suchen wir noch motivierte junge Leute, die Freude an Animation haben.

Das Turnfestmaskottchen „Schweini“ wird an den unterschiedlichsten Einsatzorten auftreten, um dort mit den Besuchern des Turnfestes Fotos zu schießen, Give-Aways zu verteilen oder z.B. auch mal den Turnfestflashmob zu tanzen. Hierfür braucht es verschiedene Akteure, die in das Kostüm und die Rolle „Schweini“ schlüpfen.


Das Maskottchen ist immer mit einer Begleitperson unterwegs, der/die beim An- und Ausziehen hilft, mal einen unübersichtlichen Weg weist oder auch mit den Festbesuchern spricht. Es sind also auch paarweise Bewerbungen möglich.

Deine/Eure Vorteile als Volunteer;
• Volunteer-Ausstattung
• Verpflegung während deiner Schicht
• Helferzeugnis zur Bestätigung deines Einsatzes
• Kostenlose Nutzung der Turnfestlinien
Voraussetzungen als Turnfest-Maskottchen:
• Zeitliche Verfügbarkeit
• Mindestalter 18 Jahre
• nicht viel größer als 1,80 m (da sonst das Kostüm zu klein sein könnte)

Du möchtest beim Turnfest also Maskottchen oder Begleitperson dabei sein oder hast noch Fragen zu dieser Aufgabe? Dann melde dich gleich bei

Helen Schmittknecht
regionale Turnfestkommunikation
Telefon: 09721/51-8005 (Geschäftsstelle Landesturnfest)
E-Mail: schmittknecht@btv-turnen.de

Foto: Landesturnfest 2019

Nachwuchsmoderator/-in gesucht

Du hast das Talent, andere mit deiner Begeisterung anzustecken? Du wolltest schon immer einmal auf einer großen Bühne stehen, aber eben nicht als Showakt, sondern als die Person, die die Showakts in Szene setzt? Du hast vielleicht schon Erfahrungen im Moderieren von Veranstaltungen? Dann bist du genau die Person, die wir suchen!

Alle vier Jahre treffen sich sportbegeisterte Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus ganz Bayern beim Bayerischen Landesturnfest, das dieses Jahr vom 30.05. bis 02.06. in Schweinfurt zu Gast ist. Mit über 40 Wettbewerben und Wettkämpfen im Turnen, Tanzen, und vielen weiteren Sportarten, einem farbenfrohen Rahmenprogramm, verteilt über die ganze Stadt und erwarteten 8.000 Teilnehmern und 25.000 Besuchern wird das Landesturnfest zum wahren Leuchtturmevent für die Region!

Als Moderator/-in für das Showprogramm auf einer unserer beiden Showbühnen suchen wir dein Nachwuchstalent, um die Zuschauer vom 31.05. bis 01.06.2019 durch das Programm auf der Bühne am Martin-Luther-Platz in Schweinfurt zu führen.

Dabei stellst du die einzelnen Gruppen und Bands dem Publikum vor, führst vereinzelt Interviews mit den Gruppen auf der Bühne und motivierst die Zuschauer zum Ausprobieren beim Mitmachprogramm.

Außerdem: Als Volunteer beim Bühnenprogramm bist du nicht allein! Hinter der Bühne steht dir ein Team aus Volunteers zur Seite. Zusammen bereiten wir dem Publikum ein unvergessliches Bühnenprogramm!

Du freust dich auf die Herausforderung als Moderator/-in oder hast vielleicht noch Fragen zu deiner Aufgabe?

Dann melde dich bei:
Annika Fröhlich Projektleitung Bühnenprogramm
Tel.: +49 (0)176 835 26718
E-Mail: show@turnfest19.de
Alle Infos rund um das Bayerische Landesturnfest findest du unter turnfest19.de!

Foto: Landesturnfest 2019

www.turnfest19.de/infothek/turnfestinside/volunteer.html​



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Bei Dimi
Eisgeliebt
Geiselwind oben
Gastro-Musterbanner
Ozean Grill
Pinocchio
Yummy
Pure Club
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Faustball-Triumph für einen Oberndorfer: EM-Titel für Janne Habenstein

SCHWEINFURT - Gleich bei seiner ersten Teilnahme an einer U18-Europameisterschaft sicherte sich der Oberndorfer Faustballer Janne Habenstein die Goldmedaille. In der Vorrunde setzte sich das Team des Trainerduos Kolja Meyer/Tim Lembke souverän mit drei eindeutigen Siegen durch. Im Halbfinale schaltete man das italienische Team mit 3:0 aus und zog in das Finale ein. Dort traf man au eine starke österreichische Auswahl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.