Home / Lokales / „Lass tanzen gehn“: Nun begeistern die DDC Breakdancer auch mit einem Musikviedeo

„Lass tanzen gehn“: Nun begeistern die DDC Breakdancer auch mit einem Musikviedeo


Sparkasse

SCHWEINFURT – Gibt´s eigentlich was, was die Jungs nicht können? Nun hat die Dancefloor Destruction Crew (kurz: DDC) auch musikalisch so richtig zugeschlagen. Binnen weniger Stunden klickten tausende ihren ersten Song beziehungsweise das Video dazu an.

„Lass tanzen gehn“ ist der Titel des offiziellen Musikvideos der DDC Breakdancer, die bekanntlich mit „DDC goes Crazy“ ab Herbst auf große Deutschlandtour gehen. Gedreht überwiegend in Schweinfurt geht´s bei dem Song mit dem eingängigen Refrain – natürlich – um´s Tanzen.


Pabst Azubi

Hier der link dazu. Viel Spaß beim Klicken, Anschauen – und Mittanzen…




Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Gastro-Musterbanner
Geiselwind oben
Eisgeliebt
Pure Club
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Fuchsstadt braucht noch Punkte: Harald Bayer nach über 20 Jahren auf Abschiedstour

FUCHSSTADT - In Karlburg war die Wiedergutmachung für die 1:2-Heimniederlage gegen Geesdorf nicht möglich. Die Partie beim Tabellenführer der Fußball-Landesliga Nordwest fiel aus und wird am Mittwoch, den 10. April, nachgeholt. Als Viertletzer steht der abgerutschte 1. FC Fuchsstadt nun vor einem wegweisenden Spiel kommenden Sonntag zuhause gegen die TG Höchberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.