Home / Ort / Bergrheinfeld / Lauf mal hin: Kleingärten im Winter – und dann ab in den Schweinfurter Dschungel – MIT VIELEN FOTOS!

Lauf mal hin: Kleingärten im Winter – und dann ab in den Schweinfurter Dschungel – MIT VIELEN FOTOS!


Sparkasse

SCHWEINFURT – Kleingärten im Winter: Da ist es dann so, als wenn ein kleines Paradies ruht. Alleine in der Alten Warte gibt es 424 Parzellen, sie alle stehen in den kalten Monaten mehr oder weniger ungenutzt leer. Ebenso die der Anlage in Oberndorf oder genauer: Getrennt vom Stadtteil südlich der Autobahn A70, mit der in den idyllisch gelegenen Gärten viel Lärm einzog.

Dennoch lohnt sich auch jetzt ein Spaziergang durch die lang gezogene, gebogene Anlage, in deren Mitte ein Vereinsheim hoffentlich ab Frühjahr wieder gute Speisen und Getränge servieren kann. Ein Tipp wäre: Den Wagen am Kiesgrubenweg im Nordwesten Bergrheinfeld abstellen (oder dorthin mit dem Bus fahren) – dann sind es knapp 100 Meter zum südlichen Eingang der Oberndorfer Kleingärten.


Mezger KFZ-Meisterwerkstatt

In einer halben Stunde hat man die durchlaufen, kann in der östlichen Hälfte auf dem Rückweg die parallele Gasse nehmen mit weiteren Gärten – oder aus dem netten Spaziergang eine kleine Runde machen (bitte auf gutes Schuhwerk im Winter achten), indem man erst im Osten weiter läuft bis zur Autobahn und dem Denkmal der Initiative gegen das Vergessen, bei dem es um Zwangsarbeit in Schweinfurt geht. Unterhalb davon lohnt sich ein Abstecher direkt an das Mainufer in den Schweinfurter Dschungel.


Auch toll: Im Steinach im Süden der Kleingartenanlage befinden sich teils noch dauerhaft bewohnte einstige Schwarzbauten einer wildromantischen Siedlung inmitten der Einsamkeit. Um die Grundstücke herum führt ein Weg.

Das noch als Infos vor vielen Fotos:

Der Stadtverband der Kleingärtner e.V. Schweinfurt ist die Dachorganisation der 6 Dauerkleingartenvereine mit insgesamt 1000 verpachteten Kleingärten.

– Arbeitsgemeinschaft der Kleingärtner „Alte Warte“ e.V.
– Kleingartenvereinigung am „Schweinfurter Kreuz“
– Kleingartenverein Oberndorf
– Kleingartenverein Sonnenblick
– Kleingartenverein Zellerau
– Kleingartenverein Berglblick

Ursprünglich befanden sich in der Kleingartenanlage am Hutrasen 450 Kleingärten, welche jedoch dem Bau des Rhein-Main-Donau-Kanals zum Opfer fielen. Heute existieren am Hutrasen noch 29 Kleingärten.



Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Maharadscha
Yummy
Ozean Grill
Naturfreundehaus
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?




© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events #swpacktdas