Home / Lokales / Lauf mal hin: Wer rund um Kützberg spaziert, kommt auch an einem versteckten See und an einem tollen Turm vorbei

Lauf mal hin: Wer rund um Kützberg spaziert, kommt auch an einem versteckten See und an einem tollen Turm vorbei


Sparkasse

KÜTZBERG – In Corona-Zeiten ist das Spazieren ausdrücklich erlaubt – vieles Andere, was Spaß macht, hingegen nicht. Also sollen die Stadt- und Landkreis Schweinfurter in diesen schönen Frühlingstagen spazieren gehen. In der Region gibt es viele schöne, teils nicht so bekannte Wege. Wie den rund um Kützberg.

An sich ist dieses Dorf ja keines, das man unbedingt gesehen haben muss. Doch der an der Kirche beginnende und an der Gastwirtschaft „Zum Engel“ vorbeiführende Weg um Kützberg ist kaum zu überbieten an purem Naturerlebnis in Verbindung mit Ruhe. In nordwestlicher Richtung geht es über einen zunächst ebenen Weg an Wiesen entlang und dann nach rechts in den Wald.


AMS - Auto Motorrad Service


Ein paar Meter muss man nun nach oben laufen, ehe am Bauholzbrünnle der Wald auch schon wieder endet. Nun führt der Weg einige Kilometer an Feldern entlang. Und dann wieder Richtung des nächsten Waldes. In den geht´s aber erst hinein, nachdem der Wanderer wieder nach unten laufen musste. Und dann erneut leicht nach oben. Die Anstrengungen freilich halten sich im Rahmen.

Nun folgen nacheinander die beiden Highlights des ausgedehnten Spaziergangs: Zuerst der versteckt gelegene Nagelesee, ein idyllischer Weiher mit ganz viel Tierleben. Hier kann man es locker auch eine halbe Stunde aushalten.

Auf dem Weg vom See zurück ins Dorf liegt auf in etwa halber Strecke die Kützberger Warte. Der kleine Rundturm aus Steinen, leider nicht besteigbar, befindet sich an der Stelle, wo man am besten bis nach Schweinfurt sehen kann. Bei herrlichem Wetter ist dieser Ort wirklich wundervoll. Und auch schön: Danach geht´s nur noch vielleicht einen Kilometer abwärts nach Kützberg.

Der Rundweg um Kützberg ist knapp zehn Kilometer lang. Rund zweieinhalb Stunden sollte man allemal einplanen. Besser drei, denn es gibt einige Orte zum längeren Verweilen auf einer Bank oder im Gras.



Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Yummy
Naturfreundehaus
Ozean Grill
Maharadscha
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?

© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.