Home / Lokales / Leckerschmecker: inundumsw.de und die Bahn suchen die attraktivste Gastwirtschaft der Region

Leckerschmecker: inundumsw.de und die Bahn suchen die attraktivste Gastwirtschaft der Region


Sparkasse

STADT UND LANDKREIS SCHWEINFURT – Nun ist es endlich soweit und sie kann starten: Die Suche nach dem „Attraktivsten Wirtshaus der Region in und um Schweinfurt – mein Lieblingslokal! – ein Leckerschmecker!“. Unser Portal rief ja unsere Leser auf, weitere 25 Vorschläge zu machen zu 25 von unserer Seite.

Leider schloss mittlerweile die Alte Schreibstube in Sennfeld und kann nicht aufgenommen werden bei diesem Voting. Deshalb haben wir 26 weitere Anregungen unserer Leser aufgenommen und präsentieren nun 50 Wirtshäuser aus der Region, aus überwiegend der Stadt Schweinfurt, aber auch aus den Umlandgemeinden. Sogar vom angrenzenden Landkreis Haßberge ist ein Lokal dabei. Mobilitätspartner unserer Suche sind die Mainfrankenbahn und der Main-Spessart-Express.


Stellenangebote

Und so wird´s gemacht: Einfach ab dem 1. Mai bis zum 20. Mai, 23.59 Uhr, das Lokal hier anklicken, das aus Ihrer Sicht das beste ist, bei dem das Ambiente passt, natürlich die Speisen und Getränke; in dem die Wirtsleute und die Wirtsleute und die Bedienungen die freundlichsten sind; in dem man einfach gemütlich seinen Mittag oder den Abend verbringen kann; in dem der Biergarten besonders attraktiv ist – kurzum: In dem alles passt und all das vorhanden ist, weshalb man gerne ausgeht. Gerne darf dann auch wieder kommentiert werden.

Unter den 50 Vorschlägen stellen wir dann ab dem 1. Juni bis zum 15. Juni die zehn meist gewählten Lokale ausführlich vor und rufen ab dem 16. Juni bis zum 30. Juni zum endgültigen Finalvoting auf. Und dann wählen Sie, liebe Leser, definitiv das beste Wirtshaus der Region in und um Schweinfurt!


Hier unsere 50 Vorschläge – Du kannst nur ein Lokal wählen:

[poll id=“10″]

Am Gewinnspiel teilnehmen:

Mitmachen!

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Ihre Daten werden nur zur Ermittlung des/der Gewinner benötigt und nach Auslosung umgehend gelöscht!

Unter denjenigen, die bei beiden Wahlen, also der Vorauswahl wie auch der entscheidenden Endwahl mitgemacht haben, sucht dann der Zufallsgenerator den oder die GewinnerIn aus, der / die schließlich in – nach eigener Wahl – einem der 50 Endrunden-Gastronomiebetriebe gratis essen darf mit Begleitperson und je einem Freigetränk. inundumsw.de spendiert dafür sowohl dem gewählten Siegerlokal als auch dem ausgewählten Restaurant des gewinnenden Lesers jeweils für ein Vierteljahr eine Gratis-Anzeige nach eigener Gestaltung auf unserem Portal.

Und: Die Deutsche Bahn ist mit der DB Regio Bayern als Partner mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express als Mobilitätspartner mit an Bord und lobt zwei Preise aus: Ein Bayern-Ticket im Wert von 49 Euro bekommt das Gewinnerlokal zusätzlich zu der Gratis-Anzeige bei inundumsw.de – und natürlich nochmals eine große Story auf unserem Portal. Und die Bahn übernimmt die Anreise unseres gewinnenden Lesers zum Gratis-Essen – worüber inundumsw.de ebenfalls berichten wird. Mit dem Bayernticket kann dann die Familie oder Belegschaft des Gewinnerlokals einen schönen Ausflug machen und vielleicht mal außerhalb der Region weitere gastronomische Erfahrungen sammeln beim Besuch eines Restaurants irgendwo im Freistaat.

Und nun geht´s los: Viel Spaß beim Voten und beim Weitersagen. Teilen Sie es doch allen Leuten mit und allen Menschen, die in einem der Lokale speisen. Wählen Sie mit und aktivieren sie andere Personen, die Wahl zu unterstützen!

Mobilitätspartner der Aktion sind Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express: Mit der Bahn als Mobilitätspartner gelangen die Gäste besonders bequem zum Lieblingslokal der Region. Mit dem Bayern-Ticket fahren bis zu 5 Personen und zahlen für 1 Tag ab 9,80 Euro. Mit dem Bayern-Ticket können neben allen Zügen des Regionalverkehrs alle weiteren öffentlichen Verkehrsmittel (Bus, S- und U-Bahn, Tram) genutzt werden

Weitere Infos gibt es unter www.bahn.de/regio-franken

Mainfrankenbahn mobil in der Region
Seit 2010 fährt die Mainfrankenbahn auf den Strecken Würzburg Kitzingen Nürnberg, Würzburg Schweinfurt Bamberg, Würzburg Ansbach Treuchtlingen und Würzburg Lohr bzw. Gemünden Schlüchtern.
Mit den modernen Zügen der Mainfrankenbahn fährt man noch komfortabler, zügiger und entspannter an sein Reiseziel. Egal, ob man beruflich oder privat reist schnelle Verbindungen und ein dichtes Streckennetz bieten optimale Mobilität in der Region.
Ein attraktiver Fahrplan und moderne Fahrzeuge sorgen dafür, dass man bequem, preiswert und zudem umweltfreundlich reist.
Weitere Informationen finden Sie unter www.bahn.de/mainfrankenbahn

Main-Spessart-Express – verbindet Franken mit Hessen
Einsteigen und erholen: Weite Aussichten, naturnahe Wege und natürliche Stille prägen die Landschaft. Romantische Fachwerkstädtchen begleiten den Main am Übergang vom Fränkischen Weinland zum Spessart – entdecken Sie die vielfältige Freizeitregion in den komfortablen Zügen des Main-Spessart-Express (Regionalexpress-Linie „Bamberg – Schweinfurt Würzburg Karlstadt Gemünden Lohr Aschaffenburg Frankfurt“).
So starten Sie entspannt ins Ausflugsvergnügen: Ohne Stress, ohne Stau oder Parkplatzsorgen. Genießen Sie mit Freunden oder Familie die Fahrt durch abwechslungsreiche Landschaften.
Seit Dezember 2015 Erweiterung des Fahrplanangebotes mit neuen Zügen!
Weitere Infos gibt es unter: www.bahn.de/main-spessart-express

Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) – Die BEG bewegt das Bahnland
Bayern Bahnland Bayern mit dieser Marke stellt die BEG seit 2010 die Weichen für die Zukunft. Sie ist Ausgangspunkt der aktuellen Werbekampagne und Richtpunkt für die PR-Strategie. „Bahnland Bayern“ soll eine emotionale Verbindung zum Freistaat herstellen. Einheimische wie Touristen erleben Bayern als sympathisches Bundesland mit einem attraktiven Bahnangebot.
Anzeigen- und Plakatmotive mit dem Motto „Bahnland Bayern Zeit für dich“ werden dies künftig in ganz Bayern kommunizieren. Mit der PR-Kampagne „Wir bewegen das Bahnland Bayern“ möchte die BEG Meinungsbildnern, Politikern, Partnern und Journalisten die komplexen Aufgaben der BEG sowie die Rolle des Freistaats bei der Planung und Optimierung des Regional- und S-Bahn-Verkehrs vermitteln.
Die BEG ist ein Unternehmen des Freistaats Bayern. Im Auftrag des Staatsministeriums des Innern, für Bau und Verkehr plant, kontrolliert und finanziert sie den Regional- und S-Bahn-Verkehr in Bayern.
Weitere Infos gibt es unter: www.bahnland-bayern.de und www.bahnland-bayern.de/beg



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Bei Dimi
Eisgeliebt
Gastro-Musterbanner
Pure Club
Pinocchio
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.