Home / Gastronomie / „Mamma Mia“ im Aposto: Mehr Familie und mehr Freunde – und an Silvester die heißeste Party

„Mamma Mia“ im Aposto: Mehr Familie und mehr Freunde – und an Silvester die heißeste Party


Eisgeliebt

SCHWEINFURT – Bei Aposto „Mamma Mia“ soll das Gemeinschaftsgefühl während des Essens im Vordergrund stehen. Jeden Montag gibt es Familienpizza vom Familienbrett und eine Familienportion Pasta. Das ist eine Erinnerung an traditionelle Speisegewohnheiten in Italien, bei der sich die gesamte Familie und alle Freunde gemeinsam zum Essen treffen und Pizza von Brett und Pasta aus dem großen Familien-Topf essen.

„In Italien wird ja nicht nur die Zubereitung des Essens gemeinsam zelebriert, auch das gemeinsame am Tisch sitzen und zusammen essen ist hier besonders stark verwurzelt. Das möchten wir auch im Aposto haben. Familie und Freunde sind wichtig um einen Ausgleich zur Arbeit schaffen zu können und einfach mal zu entspannen “ so Adrian Ujvari Geschäftsführer Aposto Schweinfurt.


Herold Haustechnik Schweinfurt Stellenangebot



Das Restaurant Aposto lädt zu jeder Tageszeit zum Verweilen in gemütlichem Ambiente ein. Hier findet man „cucina italiana“ in moderner Atmosphäre. Pastagerichte aus der eigenen Pastamanufaktur, leckere Pizza, köstliches Gemüse, Sauce Bolognese nach „Mammas Rezept“ und Steaks vom Buchenholz- bzw. Lavasteingrill. Täglich frisch, täglich neu interpretiert und in jener einzigartigen Art zubereitet, wie man es in Italien seit Jahrhunderten macht.


Der ganzen Vielfalt und leckeren Raffinesse, die die Küche des Aposto täglich bietet, steht die Getränkeauswahl in Nichts nach. Nach dem Essen oder auch einfach nachmittags zwischendurch kann man eine der leckeren Kaffeespezialitäten, ein gutes Glas Wein oder einen der vielen verschiedenen Cocktails genießen.

„Erlebe den Jahreswechsel mit einem leckeren, bunten mediterranen 3-Gang Buffet bei uns im Aposto. Am Silvesterabend, 31. Dezember ab 18:00 Uhr erhältst du zum Preis von 44 Euro neben dem Buffet mit warmen und kalten mediterranen Leckereien und internationalen Gerichten auch einen Begrüßungs-Aperitif“, heißt es in einer Pressemeldung. Die Aposto-Silvesterdeko lädt zur Vorfreude auf den Jahreswechsel ein.

Der Kartenvorverkauf für das Silvesterbuffet beginnt ab sofort. Die Tickets gibt es außerdem nur im Vorverkauf im Aposto solange Platz ist. Kinder unter sechs Jahren zahlen nichts, Kinder zwischen 6-12 zahlen 22€ und Kinder ab 13 Jahre zahlen 44€.

Aposto Mama MiaAb 23:00 Uhr wird dann ins neue Jahr gefeiert. Ab Mitternacht ist dann der Eintritt für alle frei. Ab dann wird ganz in den Partymodus gewechselt und mit Musik gefeiert bis zum morgen. Für gute Stimmung sorgt sicherlich auch der Silvester-Jumbo-Cocktail der die ganze Nacht 5 Euro kostet, sowie die Happy Hour ab 22:30 Uhr.

Adrian Ujvari, Geschäftsführer Aposto Schweinfurt: „Wir freuen uns auf den Jahreswechsel mit unseren Gästen und haben uns auch einige Überraschungen überlegt. Keine Party ist heißer als bei uns im Aposto.“

Weitere Informationen unter www.aposto.eu sowie auf Facebook.

Das Restaurant Aposto kombiniert die italienische Küche mit dem Erlebniswert eines großen Bar- und Kommunikationsbereiches, der vor allem zu späterer Stunde zum lebendigen Beisammensein einlädt. Im Mittelpunkt des modernen südländischen Ambientes stehen die offene Showküche sowie eine eigene Pastamanufaktur.

Adresse: Aposto Schweinfurt GmbH, Markt 1, 97421 Schweinfurt, Telefon: 09721 – 18 80 85 8, Telefax: 09721 – 18 80 85 9, eMail: schweinfurt@aposto.eu
www.aposto.eu


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Yummy
Naturfreundehaus
Eisgeliebt
Ozean Grill


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.