Home / SLIDER / Mehr als 100 Aussteller der Region präsentieren sich beim Schweinfurter Berufsinformationstag am 17. März

Mehr als 100 Aussteller der Region präsentieren sich beim Schweinfurter Berufsinformationstag am 17. März


Sparkasse

SCHWEINFURT – Der Berufsinformationstag, den die Schweinfurter Wirtschaftsjunioren jedes Jahr ehrenamtlich auf die Beine stellen, bietet dieses Jahr so viele ausstellende Firmen wie noch nie. Der BIT findet am 17. März von 10 – 16 Uhr im Konferenzzentrum auf der Maininsel in Schweinfurt statt. Der Eintritt für die Besucher ist kostenlos.

Alexandra Morrison, verantwortlich für die Organisation des Berufsinformationstages bei den Schweinfurter Wirtschaftsjunioren: „Das wird ein toller Berufsinformationstag mit mehr als 100 interessanten Ausstellern aus der Region. Den potenziellen Azubis bieten wir die die Möglichkeit, interessante Ausbildungsbetriebe kennenzulernen.“

Regional ansässige Firmen, Institutionen und Schulen präsentieren Berufe von A wie Außenhandelskaufmann bis Z wie Zerspanungsmechaniker.
Als künftige/r Schulabgänger/in kann man sich umfassend und praxisbezogen über die Berufsbilder in der Region informieren. Der Einblick in die Arbeitswelt soll die Berufsorientierung erleichtern. Darüber hinaus kann man bei informativen Workshops lernen sich richtig zu bewerben und auf Vorstellungsgespräche und den Berufseinstieg vorbereiten.


Ferber Stellenangebot


Florian Kohl, Schweinfurter Wirtschaftsjunior und Mitglied im Bundesvorstand der Wirtschaftsjunioren: „So ein Mammutprojekt kann u.a. nur durch das finanzielle Engagement von Sponsoren verwirklicht werden. Besonderer Dank gilt den Hauptsponsoren der AOK, der VINTIN GmbH und der Würzburger Medien GmbH. Vor allem aber lebt der Berufsinformationstag durch das ehrenamtliche Team hinter der Hauptorganisatorin Alexandra Morrison. So einen Event im Ehrenamt von Jahr zu Jahr zu unterstützen und auf die Beine zu stellen ist beachtlich und verdient alle Anerkennung.“





Wie wirst Du beim Bürgerentscheid abstimmen?

Der Berufsinformationstag beginnt um 09:45 Uhr mit einem Grußwort des Schirmherren Oberbürgermeister Sebastian Remelé und der Staatsministerin Emilia Müller, als Vertretung für Horst Seehofer. Außerdem dürfen die Wirtschaftsjunioren noch Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium des Inneren, für Bau und Verkehr, Herr MdL Gerhard Eck und den Landrat Florian Töpper begrüßen.

Wie jedes Jahr, wird neben der Ausbildungsmesse auch ein interessantes Rahmenprogramm geboten. Zudem wird das beliebte Gewinnspiel mit attraktiven Preisen wieder stattfinden.

Den Besuchern wird auf Grund der Parkplatzsituation auf der Maininsel geraten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen oder die umliegenden Parkhäuser zu nutzen.

Weitere Informationen: bit-schweinfurt.de/der-bit.html







© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Dieb stiehlt in einem Baumarkt und wird im Rahmen der Fahndung erwischt

SCHWEINFURT - Nicht lange Freude an seiner Beute hatte ein Dieb, der am Sonntagmittag auf das umzäunte Freigelände eines Baumarktes eingestiegen ist. Im Rahmen der Fahndung konnte der Amtsbekannte festgenommen werden. Auf seinem Fluchtweg konnte später das Diebesgut wird aufgefunden werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.