Home / SW-N / Notrufsäule bringt schnelle Hilfe am Schweinfurter Baggersee!

Notrufsäule bringt schnelle Hilfe am Schweinfurter Baggersee!


Steuerbüro SWN

SCHWEINFURT – Wenn es an einem Badesee zu einem Notfall kommt, ist schnelle Hilfe gefragt. Die Stadt Schweinfurt hat sich deshalb gemeinsam mit der Wasserwacht dem Projekt „Notruftelefone an Badeseen“ der Björn-Steiger-Stiftung angeschlossen. Am Baggersee sorgt nun eine Notrufsäule für erhöhte Sicherheit.

Jan von Lackum, Ordnungs- und Sicherheitsreferent der Stadt Schweinfurt hat die Notrufsäule gemeinsam mit dem Technischen Leiter der Kreis-Wasserwacht Schweinfurt, Frank Warmuth und Gunnar Hiller, Vorstandsmitglied des BRK-Kreisverbandes Schweinfurt in Betrieb genommen.


Mezger

Die Notrufsäulen sollen schnelle Hilfe garantieren, vor allem, wenn kein Handy verfügbar ist oder man sich vor Ort nicht auskennt. Ein Knopfdruck an der Säule genügt, um eine Verbindung zur Integrierten Rettungsleitstelle (ILS) aufzubauen. Bereits beim Absetzen eines Notrufs wird dort der genaue Standort lokalisiert und an die Einsatzkräfte übermittelt. So ist schnellstmögliche Hilfe garantiert. Mehr im Filmbeitrag von SW-N-TV.



ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Aktopolis Kostas
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!