Home / SLIDER / Nun scheint´s sicher: Keine militärische Weiternutzung des Brönnhof Areals – Verteidigungsministerium meldet keinen Bedarf

Nun scheint´s sicher: Keine militärische Weiternutzung des Brönnhof Areals – Verteidigungsministerium meldet keinen Bedarf


Sparkasse

LANDKREIS SCHWEINFURT – Das Bundesverteidigungsministerium wird keinen Bedarf für eine militärische Weiternutzung des Areals Brönnhof im Landkreis Schweinfurt geltend machen. Dies hat das Ministerium dem Landratsamt nun in einem Schreiben mitgeteilt.

Im Zusammenhang mit dem geplanten Abzug der US-Streitkräfte im Herbst 2014 hatte Landrat Florian Töpper Ende Februar schriftlich im Bundesministerium der Verteidigung nachgefragt, wie die derzeitigen Planungen der Bundeswehr bezüglich einer Weiternutzung des Brönnhof-Areals stehen.


Wolf-Moebel









© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Offener Brief an OB Remelé: ÖDP kritisiert einen Verstoß gegen die demokratischen Grundrechte

SCHWEINFURT - Esther Wagenhäuser, ÖDP Vorsitzende des Kreisverbands Schweinfurt, hat einen offenen Brief an Schweinfurts Oberbürgermeister Sebastian Remelé und die Stadtverwaltung geschrieben. Es geht um einen Verstoß gegen die demokratischen Grundrechte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.