Home / Lokales / Öffentliche Protestaktion der IG Metall: Solidarität bei Bosch-Rexroth

Öffentliche Protestaktion der IG Metall: Solidarität bei Bosch-Rexroth


Frankens Saalestück

Schweinfurt / Augsfeld – Am Dienstag, den 28. Februar 2012, ruft die IG Metall Schweinfurt zu Protestaktionen bei den beiden Bosch Rexroth Standorten in Schweinfurt und Augsfeld auf.  Hintergrund der Aktionen ist die Auseinandersetzung um den Erhalt der Bosch Rexroth Standorte an denen Pneumatik Produkte hergestellt werden.

Der Pneumatik Bereich soll verkauft werden. Dies bedeutet eine ungewisse Zukunft für mehrere tausend Kolleginnen und Kollegen in Laazen, Gronau, Schweberdingen, Bonneville, Eger, Lexington und Wujin. Diese Entscheidung wollen die Beschäftigten nicht hinnehmen.





Zur Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen der betroffenen Standorte finden an allen Bosch Rexroth Standorten Solidaritätsaktionen statt.


Besondere Brisanz erhält die derzeitige Situation durch den Umstand, dass einer der Verantwortlichen des Standortes Schweinfurt, Herr Hans-Jürgen Overstolz, mit der Sanierung der Pneumatik Sparte beauftragt ist.

Die IG Metall lädt alle Beschäftigten der Standorte Schweinfurt und Augsfeld zu Solidaritätskundgebungen ein.
Dienstag, 28. Februar 2012
13:00 Uhr am Werkstor, Werk Augsfeld
13:30 Uhr am Werkstor Werk Süd, Schweinfurt.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus
Aktopolis Kostas


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.