Home / Lokales / Offizieller Spatenstich: Gemeinde Gochsheim errichtet 13 barrierefreie Mietwohnungen in der Uhlandstraße

Offizieller Spatenstich: Gemeinde Gochsheim errichtet 13 barrierefreie Mietwohnungen in der Uhlandstraße


Sparkasse

GOCHSHEIM – Steigende Mieten und die Frage nach bezahlbarem Wohnraum stehen aktuell immer wieder in der Diskussion. Die Gemeinde Gochsheim schafft 13 barrierefreie Mietwohnungen in der Uhlandstraße 43 in Gochsheim. Ziel ist es, weiterhin preisgünstigen Wohnraum in Gochsheim zur Verfügung zu stellen.

Mit geschätzten Gesamtkosten von 3,09 Mio. EUR entsteht ein Neubau mit 13 Wohnungen nach neuestem Standard inklusive Aufzug. Die Regierung von Unterfranken unterstützt dieses Projekt und hat hierzu einen Zuschuss in Höhe von 927.800 EUR sowie ein zinsverbilligtes Darlehen in Höhe von 900.000 EUR im kommunalen Förderprogramm zur Schaffung von Mietwohnraum in Bayern bewilligt.


Stellenangebote

Mit dem kommunalen Wohnraumförderungsprogramm (KommWFP), der zweiten Säule des Wohnungspakts Bayern, unterstützt der Freistaat Bayern zusammen mit der Bayerischen Landesbodenkreditanstalt (BayernLabo) die bayerischen Gemeinden dabei, selbst preisgünstigen Wohnraum zu schaffen. Die Förderung setzt sich aus einem Zuschuss des Freistaates Bayern in Höhe von bis zu 30 Prozent der zuwendungsfähigen Gesamtkosten sowie optional einem durch das Land Bayern zinsverbilligten Darlehen zusammen.

Im Bild von links nach rechts: Geschäftsleiter Udo Böhnlein, Bauamtsleiter Manfred Scholl (beide Gemeinde Gochsheim), Architekt Benedikt Gerber, Erste Bürgermeisterin Helga Fleischer, Landrat Florian Töpper, Bauleiter Robert Hümpfner Fa. Siebenson, Geschäftsführer Thomas Siebenson Fa. Siebenson, Bauleiter Jürgen Meder Architekturbüro Gerber
Foto: C. Konrad




Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Yummy
Eisgeliebt
Ozean Grill
Gastro-Musterbanner
Pure Club
Pinocchio
Bei Dimi
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.