Home / Lokales / O’pflanzt is: Urban-Gardening-Saisonstart in Schweinfurt am Olympia Morata-Gymnasium

O’pflanzt is: Urban-Gardening-Saisonstart in Schweinfurt am Olympia Morata-Gymnasium


Messing Tore Türen Antriebe Hofheim

SCHWEINFURT – Radieschen oder Erdbeeren für eine kleine Zwischenmahlzeit und Kräuter für den Kochunterricht: Auch in diesem Jahr bauen Schülerinnen und Schüler des Olympia Morata-Gymnasiums (OMG) in Schweinfurt das alles selbst an. So lernen die angehenden Nachwuchsgärtnerinnen und -gärtner der fünften Klasse, wie sie ihr eigenes Obst und Gemüse anbauen können und schauen dabei ihren grünen Zöglingen beim Wachsen zu.

Doch bevor es ans Ernten geht, wird mit einer Pflanzaktion am Freitag, den 18. März 2022, zunächst der genussreiche Grundstock gelegt.



Dreidimensionaler Anbau


Zusammen mit den Schülerinnen und Schülern gestalten die Urban-GardeningExperten der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) den Schweinfurter Demonstrationsgarten am OMG für die Gartensaison 2022. Dabei kommen auch nicht ganz alltägliche Pflanzsysteme zum Einsatz: Ein besonderes Highlight ist das Terrabioponik-System, dessen Herzstück ein Wurmkompost bildet.

Auch hier fühlen sich jetzt im Frühjahr schon erste Ansaaten wie Spinat und Radieschen wohl. Viele frische Salatjungpflanzen werden zudem in das HydroponikBecken im alten Springbrunnen vor der Schule eingesetzt.

Den Demonstrationsgarten am OMG gibt es seit drei Jahren. Es waren bisher aber corona-bedingt keine Aktionen möglich. Der Schaugarten ist einer von sieben in ganz Bayern und soll im nächsten Jahr dem OMG übergeben werden. Er steht Besucherinnen und Besuchern jederzeit offen.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!