Home / Lokales (page 1038)

Lokales

Aktionsbündnis gegen Atomkraft lädt ein zur letzten Montagsmahnwache auf dem Georg-Wichtermann-Platz und zur Demo in Gundremmingen

Schweinfurt - Am Freitag, den 11. März 2011 wurde Japan durch ein massives Erdbeben und einen zerstörerischen Tsunami von einer verheerenden Naturkatastrophe getroffen. damit einher ging die atomare Katastrophe am AKW-Standort Fukushima Daitschi. Atomkraftgegner aus der Region Schweinfurt waren am 12. März auf Initiative des SW Aktionsbündnisses gegen Atomkraft mit zwei Bussen unterwegs gewesen, um sich bei Bietigheim an der Menschenkette zu beteiligen, mit der die Forderung zum Abschalten des AKW Neckarwestheim unterstrichen werden sollte.

>>> Mehr lesen >>>

Badesalz „warndannda“ und hinterließen in Grafenrheinfeld rund 500 glückliche Comedy-Fans

Grafenrheinfeld - Drei Mal hatten sie in den letzten Jahren das Theater der Stadt Schweinfurt ausverkauft, nun blieben in der Grafenrheinfelder Kulturhalle am Samstagabend ein paar Restplätze frei. Fast 500 Fans kamen trotzdem, um Badesalz zu sehen zum Start des Frühlingserwachens der Gemeinde. "Bindannda" heißt das aktuelle Programm des hessischen Comedy-Duos, bestehend aus Henni Nachtsheim und Gerd Knebel.

>>> Mehr lesen >>>

Die Wiederbelebung einer alten Tradition: Warum das Brauhaus Schweinfurt nach rund 30 Jahren wieder ein Märzenbier anbietet

Schweinfurt - Solche Termine lieben Journalisten: Die Vorstellung eines neuen Bieres nebst Getränkeprobe! Das Brauhaus Schweinfurt lud in sein Braustüberl ein. Das Märzen aber, das es nun wieder in Gastronomie und Handel gibt, ist so "neu" eigentlich nicht. "Es war bis in die 70er Jahre das meistgetrunkene Bier in Schweinfurt und der Umgebung.

>>> Mehr lesen >>>

Dieter Bauers Stadtführer „Mit Kindern durch Schweinfurt“: Komplett in Farbe und verbreitet auf der ganzen Welt

Schweinfurt - Seit knapp drei Jahren gibt es in nun schon, den Stadtführer für Kinder „Mit Kindern durch Schweinfurt“, so der Autor und Herausgeber Dieter Bauer aus Schweinfurt. Ziel war immer, sagt Bauer, den Stadtführer komplett in Farbe aber ohne Werbung anzubieten. „Ich habe den Stadtführer für Kinder komplett überarbeitet und aktualisiert.

>>> Mehr lesen >>>

Bürgermeisterkandidat Martin Oßwald bekommt auf der Wahlkampftour in Schonungen Besuch von Sebastian Remelè

Schonungen - Nur noch wenige Tage, dann steht die Wahl zum neuen 1. Bürgermeister der Gemeinde Schonungen am Sonntag, dem 11. März 2012 an. In dieser spannenden Woche hat sich Bürgermeisterkandidat Martin Oßwald für seine Wahlkampfveranstaltung am Dienstag, dem 06.03.2012 um 19.30 Uhr im Pfarrheim Schonungen seinen direkten Nachbarn zur Gemeinde Schonungen eingeladen.

>>> Mehr lesen >>>

Am Montag: Die nächste öffentliche und kostenlose Fachberatung „Barrierefreies Bauen“

Schweinfurt - Die nächste öffentliche und kostenfreie Fachberatung zum „Barrierefreien Bauen“ durch Andreas Unser, Architekt + Fachberater der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungsanpassung für den Beirat für Menschen mit Behinderung in Kooperation mit der Agenda21 und wird am Montag, den 5.März zwischen 16°° und 18°° im Schweinfurter Rathaus, Zimmer 314 stattfinden.

>>> Mehr lesen >>>

Die „Rumpelkammer“ soll zum Aushängeschild werden: Der Siegervorschlag des Realisierungswettbewerbs Zeughaus ist „unaufgeregt und ohne viel Schnickschnack“

Schweinfurt - Noch bis Ende März sind die ingesamt 72 eingereichten Arbeiten in der Ausstellungshalle des Konferenzzentrums auf der Maininsel zu sehen. Der Realisierungswettbewerb für die Umgestaltung des Schweinfurter Zeughauses mitsamt des Platzes drumherum ließ zunächst sogar rund 200 Architektenbüros neugierig werden und anfragen. Jedes dritte davon reichte schließlich seine Vorschläge ein.

>>> Mehr lesen >>>

Die Schnüdel erwarten Würzburg: Das erste von zwölf „Freundschaftsspielen“ bis Mai?

Schweinfurt - Am 19. Mai endet mit dem Auswärtsspiel in Buchbach die Runde Saison für den Fußball-Bayernligisten FC Schweinfurt 05. Seit Donnerstag aber wissen die Schnüdel, dass die Saison sich danach fortsetzen wird. Wenn die Grün-Weißen nicht noch die 13 Punkte auf Rang neun aufholen und sich direkt für die Regionalliga qualifizieren, so werden sie auf alle Fälle Qualifikationsspiele bestreiten dürfen.

>>> Mehr lesen >>>