Home / Lokales (page 11)

Lokales

Digitales Präventionsprogramm für Schulen: Zuckerkompass weist gesunden Weg

SCHWEINFURT / MAIN-RHÖN - Bei Süßigkeiten und Kuchen ist es offensichtlich, dass sie Zucker enthalten. Bei anderen Lebensmitteln erkennt man es nicht auf den ersten Blick. Der Zuckerkompass der AOK soll helfen, mögliche Zuckerfallen zu entdecken. Das neue Programm zur Prävention und Gesundheitsförderung wurde speziell für die fünften bis achten Klassen an weiterführenden Schulen entwickelt und setzt auf eine Mischung verschiedener interaktiver Methoden der Wissens- und Kompetenzvermittlung rund um das Thema Zucker.

>>> Mehr lesen >>>

Schonungen darf sich über fast 7,1 Millionen Euro Zuschuss für sein Schulhaus der Zukunft freuen

SCHONUNGEN - Die Erleichterung im Schonunger Rathaus war enorm: Wie Bürgermeister Stefan Rottmann nun offiziell mitteilt, liegt das Ergebnis der Prüfung des Förderantrags zum Grundschulneubau durch die Regierung von Unterfranken jetzt vor. Schonungen darf sich über eine Förderquote in Höhe von 75% freuen, die auf den offenen Ganztag entfallenen Baukosten werden sogar mit 90% bezuschusst.

>>> Mehr lesen >>>

Wie steht es um die Intensiv-Situation in Schweinfurt

SCHWEINFURT – Mit Sorge hört man um die Intensivbetten-Situation in manchen Großstädten. Die Frage drängt sich auf: müssen wir uns auch in Schweinfurt schon Gedanken um Engpässe machen? SW1.News hat für Dich einmal die Lage geklärt. Wir wollten von den Kliniken in Schweinfurt wissen: Wie viele Intensivbetten (Covid-19-conform) halten Sie aktuell bereit? Leopoldina Krankenhaus: 44 Josefs Krankenhaus: Wir haben eine interdisziplinäre Intensivstation mit insgesamt 14 Betten. Wie viele davon sind aktuell frei/belegt? Leopoldina Krankenhaus: Die Belegung von Intensivbetten ist ständig schwankend, da diese nicht nur für Coronapatienten zur Verfügung stehen, sondern auch von akuten Notfällen (Herzinfarkt, Schlaganfälle) beansprucht werden. Stand …

>>> Mehr lesen >>>

Große Beteiligung und viele qualitativ hochwertigen Einsendungen: Die Gewinner des Fotowettbewerbs des Landkreises Schweinfurt stehen fest

LANDKREIS SCHWEINFURT - Über die Wintermonate hatten Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Schweinfurt die Möglichkeit sich mit ihren Schnappschüssen am Fotowettbewerb des Landkreises Schweinfurt zu beteiligen. Insgesamt 512 Fotos wurden eingereicht – so viele wie noch nie. 437 in der Kategorie 1 „Mein Landkreis Schweinfurt“, 75 in der Kategorie 2 „Handwerk – Tradition & Innovation“.

>>> Mehr lesen >>>

Aktiv trotz Corona: Die Jugend des Bürgervereins Gartenstadt entsorgten den Stadtteil von Müll und Unrat

SCHWEINFURT - Die Corona-Pandemie bremst derzeit fast alle Vereine aus. Aktivitäten wie gemeinsame Feste, Versammlungen und Ausflüge sind nicht möglich. Der Bürgerverein Gartenstadt – und vor allem seine Jugendgruppe – möchten das nicht ideenlos hinnehmen und suchen immer wieder nach Aktionen, die trotz der geltenden Infektionsschutzvorschriften möglich sind und das Gemeinschaftsgefühl stärken.

>>> Mehr lesen >>>