Home / Lokales (page 1100)

Lokales

Projektleitung ging an Raphael Kießling: Neuzugang in der Freiwilligenagentur GemeinSinn

SCHWEINFURT - Nachdem Kerstin Schmitt das Projekt "Freiwilligenagentur für das Schweinfurter Land" erfolgreich gestartet und im Landkreis verankert hat, gilt es nun die Stärkung des Ehrenamts fortzusetzen. Raphael Kießling hat an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg die Fächer Pädagogik, Volkskunde und Soziologie studiert und das Studium mit einem Magisterabschluss beendet

>>> Mehr lesen >>>

Die Wiese bleibt leer: Der Tag nach Schonungens Dorffest-Scheitern

SCHONUNGEN - Auch am Tag danach herrscht so eine bisschen Leere vor in und um Schonungen. Dienstag sah man in der Gemeinde gar nicht so gerne hin, als Bayern 3 im Fernsehen ab 17 Uhr nochmals das Finale um das große Dorffest am 8. September zeigte. Dazu den Jubel aus dem Siegerort Bad Wiesee - verbunden mit der Ankündigung, dass der öffentlich-rechtliche TV-Sender nun als eine Art Doku-Soap jeden Tag aus Oberbayern live berichten wird.

>>> Mehr lesen >>>

Unterfrankenschau 2012 in Schweinfurt: Wo Menschen ins Gespräch kommen

SCHWEINFURT - Die Woche vom 29. September bis zum 7. Oktober sollten sich die Menschen in der Region ganz dick in ihren Kalendern markieren. Denn dann findet nach zweijähriger Abstinenz wieder die beliebte Unterfrankenschau statt. Die ufra 2012 ist das große Schaufenster der heimischen Wirtschaft, erste Adresse für Bauherren und Modernisierer, Plattform für Innovationen und Umschlagplatz interessanter Messeprodukte.

>>> Mehr lesen >>>

Sparkassenmitarbeiter spenden für den guten Zweck: 2.000 Euro an die Schweinfurter Kindertafel e. V. übergeben

SCHWEINFURT - Am 21.07.2012 fand auf dem Gelände der DJK Schweinfurt das Mitarbeiterfest der Sparkasse Schweinfurt für alle Angestellten und deren Familien statt. Neben vielen anderen Attraktionen für Jung und Alt wurde eine Benefiz-Tombola zugunsten der Schweinfurter Kindertafel e.V. veranstaltet, bei der es attraktive Preise zu gewinnen gab.

>>> Mehr lesen >>>

Aus der Traum: Schonungen muss zum großen Bayern 3-Dorffest nach Bad Wiessee reisen – klare 0:2-Niederlage im Finale – jetzt mit großer Fotoshow

SCHONUNGEN – Spätestens als kurz vor 9 Uhr der Eurovisions-Siegertitel „Euphoria“ über Bayern 3 erklang, leerte sich der Marktplatz vor dem Schonunger Rathaus weitaus schneller als eigentlich erhofft. Euphorie herrschte am frühen Dienstagmorgen nur in Bad Wiessee – und dort mindestens noch bis zum 8. September. Das Dorffest 2012 steigt in Oberbayern und nicht in Schonungen. Die unterfränkische Gemeinde hatte beim großen Finale um die Veranstaltung einfach keinen guten Tag erwischt und unterlag bereits nach zwei Aufgaben. Die Musikexperten lagen ziemlich daneben. Von zehn nacheinander gespielten Schnipseln erkannte das Team um Frank Korn diesmal nur sechs. Die Bad Wiesseer verwurschtelten …

>>> Mehr lesen >>>

Die fünf Wirte vor Ort laden am Samstag zum BIERathlon nach Sulzfeld ein

SULZFELD - Der Sulzfelder BIERathlon ist eine Veranstaltung für alle, Familien, Vereine und Gruppen. Hierzu laden die fünf Sulzfelder Wirte herzlich ein. Zwischen 10.00 und 13.00 Uhr können Teilnehmer am 01. September 2012 in allen Sulzfelder Gastronomiebetrieben starten. An jeder Gaststation betreuen Teams, man kann dort jeweils eine sportliche Disziplin absolvieren und die erreichten Punkte werden auf einer Läuferkarten notiert.

>>> Mehr lesen >>>

Schonungen vor dem Dorffest-Finale am Dienstag: Mit noch mehr Kompetenz soll auch ohne Bürgermeister Stefan Rottmann der Sieg gegen Bad Wiessee gelingen

SCHONUNGEN - Auf ihren Bürgermeister muss die Gemeinde Schonungen am Dienstag verzichten. Stefan Rottmann hat sich in einen lange schon gebuchten Urlaub nach China verabschiedet. Der 25-Jährige fehlt also, wenn die endgültige Entscheidung ansteht, wer heuer und exakt am 8. September das Bayern 3-Dorffest mit dann erwarteten 30.000 Besuchern ausrichten darf.

>>> Mehr lesen >>>