Home / Lokales (page 12)

Lokales

War´s das mit dem Silvesterfeuerwerk rund um´s Rathaus? Und gibt´s 2021 auf dem Schweinfurter Marktplatz erstmals eine Lasershow?

SCHWEINFURT - Der Stadtrat befasste sich am 17.12.2019 mit einem Antrag von Frau Dr. Ulrike Schneider vom 11.11.2019, ein kommunales Böllerverbot, zumindest für die Innenstadt, zu erlassen. Begründet wurde der Antrag seinerzeit damit, gesundheitsschädliche Feinstaubbelastung zu verhüten bzw. zu vermindern.

>>> Mehr lesen >>>

Im Landkreis häufen sich Meldungen über eigenartige Risse in den Rinden von Obstbäumen

LANDKREIS SCHWEINFURT - Der Stamm ist nicht nur für die Statik eines Baumes verantwortlich, sondern ist auch seine Hauptschlagader. Ist er verletzt oder geschädigt, ist auch das Leben des Baumes gefährdet. Die Kreisfachberaterin für Gartenkultur im Landratsamt Schweinfurt Brigitte Goss verweist auf zunehmende Rindenschäden an Obstbäumen und gibt Rat, wie man die Bäume schützen kann.

>>> Mehr lesen >>>

Die Initiative gegen das Vergessen wünscht sich eine offene Diskussion zum Schweinfurter Beitrag zum „DenkOrt Deportationen“

WÜRZBURG / SCHWEINFURT - Am Würzburger Hauptbahnhof ist im Juni mit dem „DenkOrt Deportationen“ ein berührendes Denkmal der Öffentlichkeit übergeben worden. Es erinnert an die Deportationszüge, in denen 2069 jüdische Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Unterfranken zwischen 1941 und 1944 gewaltsam in Konzentrationslager transportiert wurden.

>>> Mehr lesen >>>

Baumpflanz- und Entsiegelungsoffensive: Grüne wollen Anträge aus der Bürgerschaft sammeln und im Stadtrat einbringen

SCHWEINFURT - Ein Antragspaket zur Klimafolgenanpassung mithilfe und aus der Mitte der Schweinfurter Bürgerschaft will Grünen-Fraktionssprecher Holger Laschka bis zum Herbst auf den Weg bringen. Dabei soll es darum gehen, versiegelte und unschöne Plätze Schweinfurts zeitgemäß zu gestalten, das Stadtbild und die Aufenthaltsqualität zu verbessern und die Stadt an die Folgen des Klimawandels anzupassen.

>>> Mehr lesen >>>

„Fahr´ mal hin: Das Gasthaus Brauerei Weinig Gerolzhofen.“ Essen in Franken

GEROLZHOFEN – Es musste einfach einmal sein, ein Besuch in Gerolzhofen. Eigentlich wollten wir in Dingolshausen den Lutz testen, aber das Gasthaus hatte keine vegetarischen Gerichte auf der Karte, also haben wir uns entschlossen die “ Brauerei Weinig “ in Gerolzhofen zu besuchen. Gerolzhofen ist eine sehr schöne kleine Stadt am Rande des Steigerwaldes und immer einen Besuch wert.  Mehr im Filmbericht in 8K

>>> Mehr lesen >>>