Home / Lokales (page 1219)

Lokales

Die „Alte Schreibstube“ in Sennfeld hat neu eröffnet: Urig, mit fränkischer Küche und wechselnden Bieren

SENNFELD - Christian Barthelmes ist gerade mal 28 Jahre alt, hat aber im Bereich der Gastronomie schon einige Erfahrung gesammelt. Im Mercure war er tätig, länger im Hotel Ross, dann in Bad Kissingen. Jetzt hat sich der Sennfelder selbständig gemacht und eröffnet am ersten Wochenende des Aprils in seinem Heimatort am Ausgang Richtung Reichelshof die „Alte Schreibstube“ wieder.

>>> Mehr lesen >>>

Siebte kulinarische Bierwochen sind eröffnet: Brauer und BHG laden zum „Braten, Kochen Mixen mit Bier“

BERGRHEINFELD - "Die kulinarischen Bierwochen in Mainfranken sind eine sehr erfolgreiche Aktion des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes mit den regionalen Brauereien!" Edmund Beck, der Vorsitzende der Kreisstelle Schweinfurt im BHG, freute sich über den zahlreichen und prominenten Besuch zur Auftakt der siebten Bierwochen in den Berger Stuben in Bergrheinfeld.

>>> Mehr lesen >>>

„Außergewöhnlich, fortschrittlich, Superlativ“: Warum die Auto-Freizeit-Sport auch im 38. Jahr nichts an ihrer Attraktivität verloren hat – MIT VIELEN FOTOS!

SCHWEINFURT - Der Sahara-Staub auf den Dächern der Autos ist irgendwie das einzige halbwegs Negative gewesen, was zur Eröffnung der schon 38. Auto-Freizeit-Sport auf dem Schweinfurter Volksfestplatz die Händler störte. Oder eigentlich auch nicht angesichts des idealen Wetters zum Start ins Wochenende.

>>> Mehr lesen >>>

Sechs neue Träger der Ehrenurkunde des Landkreises: Die Auszeichnung fand erstmals im Rahmen des Kreisehrenabends statt

LANDKREIS SCHWEINFURT - Der Landkreis Schweinfurt hat sechs neue Trägerinnen und Träger der Ehrenurkunde: Im Rahmen des Kreisehrenabends hat Landrat Florian Töpper Evamaria Bräuer (Gerolzhofen), Margit Götz (Röthlein), Josef Müller (Holzhausen), Hilmar Spiegel (Zeilitzheim) und Georg Vollmuth (Frankenwinheim) die Ehrenurkunde des Landkreises überreicht.

>>> Mehr lesen >>>

Mit einfallsreichen Ideen punkten: Großgemeinde Schonungen bewirbt sich bei namhaften Wettbewerben mit Neubürger-Marketingkonzepten

SCHONUNGEN - Schonungen ist eine Kommune voller Gegensätze: Als flächengrößte (81qkm) und einwohnerstarke (7.800 Einwohner) Großgemeinde im Landkreis Schweinfurt verfügt Schhonungen und seine Ortsteile über eine nahezu perfekte Infrastruktur mit höchster Lebens- und Wohnqualität, die selbst anspruchsvollen Bürgern gerecht wird.

>>> Mehr lesen >>>

Die Auto-Freizeit-Sport 2014 wirft ihre Schatten voraus

SCHWEINFURT - Sie gilt als die IAA für die Region Main-Rhön! Alljährlich lockt die Ausstellung Auto-Freizeit-Sport bis zu 10 000 Interessierte auf den Schweinfurter Volksfestplatz. Noch sind es einige Wochen hin bis zur großen Automesse 2014. Doch den Termin sollte man sich jetzt schon mal vormerken.

>>> Mehr lesen >>>