Home / Lokales (page 1221)

Lokales

Lösungen für die Mobilität für morgen: Schaeffler zeigt das FAG-VELOMATIC auf der EUROBIKE 2014

SCHWEINFURT / FRIEDRICHSHAFEN - Schaeffler stellt auf der EUROBIKE 2014 in Friedrichshafen eine innovative Neuheit in seinem Produktprogramm für Fahrräder vor: die automatische Fahrradschaltung FAG-VELOMATIC. Ob bergauf, bergab oder auf flacher Strecke, mit einem konventionellen Rad, mit Ketten- oder Nabenschaltung oder einem E-Bike - die FAG-VELOMATIC berechnet auf Basis von Trittfrequenz, Kraft, Radgeschwindigkeit und Neigung immer den optimalen Gang und den perfekten Schaltzeitpunkt.

>>> Mehr lesen >>>

Die Regierung von Unterfranken erklärt Regionalplan zur Steuerung der Windkraftnutzung in der Region Main-Rhön für verbindlich

UNTERFRANKEN - Die Regierung von Unterfranken hat den Regionalplan zur Steuerung der Windkraftnutzung in der Region Main-Rhön für verbindlich erklärt. Hierzu erging der Bescheid der höheren Landesplanungsbehörde, unterzeichnet vom Regierungspräsidenten Dr. Paul Beinhofer, am 28. Juli 2014 an den Verbandsvorsitzenden des Regionalen Planungsverbandes Main-Rhön, Landrat Thomas Bold.

>>> Mehr lesen >>>

„WIB-Reha“: Erfolgreiches Angebot zur Wiedereingliederung Im Betrieb wird fortgesetzt

SCHWEINFURT - Vor rund zwei Jahren startete die Kooperation zwischen der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Nordbayern, der ZF Friedrichshafen AG am Standort Schweinfurt und der AOK Direktion Schweinfurt zum Projekt „WIB-Reha“ („Wiedereingliederung Im Betrieb“). Ziel der Vereinbarung war es, den gesamten Prozess der Rehabilitation durch Bündelung gemeinsamer Ressourcen zu verkürzen und zu verbessern.

>>> Mehr lesen >>>

Stipendium und „Sabbatjahr“ in den USA: Warum die Schweinfurterin Ronja Engelhardt nun in Pittsburgh lebt

PITTSBURGH / SCHWEINFURT - Ronja Engelhardt, 24 Jahre alt, ist eine gestandene Schweinfurterin. Doch jetzt lebt die seit 2012 ausgebildete Kauffrau im Groß- und Außenhandel, die zuletzt bei der bei Horna GmbH Verpackungen in Grafenrheinfeld in der Einkaufsabteilung arbeitete, in den USA. Genauer: In Pittsburgh. Warum und wieso? Das erzählt sie uns hier.

>>> Mehr lesen >>>

Aufgrund einer Vollsperrung in Bergrheinfeld und der Einbahnstraße in der Ernst-Sachs-Straße: Stadtbusse fahren Umleitungen

SCHWEINFURT / BERGRHEINFELD - Aufgrund einer Vollsperrung in Bergrheinfeld fahren die Stadtbusse ab sofort auf einer Umleitungsstrecke. Dies hat zur Folge, dass die Haltestelle „Kirche“ auf der Rückfahrt zum Schweinfurter Roßmarkt nicht angefahren werden kann. Eine Ersatzhaltestelle befindet sich in der Mainstraße vor dem Kindergarten.

>>> Mehr lesen >>>

Knackige Popos und Arschbomben

SCHWEINFURT – Knackige Popos im Silvana? Logisch! Vom 08. bis 10.08.14 gab es dazu noch knackige Arschbomben zu sehen! Ausrichter der dreitägigen Veranstaltung war wie bereits bei „Schweinfurt blobt“ die DDC Agentur mit Marcel Geißler und Oliver Schulte an der Spitze. Von Freitag bis Sonntag hatten alle Freibad-Besucher die Möglichkeit zu normalen Freibad-Preisen akrobatische Sprünge auf Weltniveau und nicht ganz ernst gemeinte Spaßwettbewerbe zu verfolgen. Die Wettbewerbe starteten am Freitag und endeten am Sonntagnachmittag. Im Einzelnen waren dies die WM-Wettkämpfe „Splashdiving aus 5 oder 10 Meter solo“, „Splashdiving aus 10 Metern synchron“, „Splashdiving aus 10 Metern Team“ und „X-Diving/Best Trick aus 3 …

>>> Mehr lesen >>>