Home / Lokales (page 1248)

Lokales

Mikroskope, Präparate und Technik die begeistert: Unterricht zum Mitmachen im Leopoldina-Krankenhaus

SCHWEINFURT - Der Bio- und Chemieunterricht führte eine 10. Klasse aus dem Celtis Gymnasium ins Leopoldina-Krankenhaus Schweinfurt. Chefarzt PD Dr. Hans-Ullrich Völker, der immer wieder „Nachwuchswissenschaftler“ einlädt, um ihnen praktische Erfahrungen in den Naturwissenschaften zu vermitteln, führte die Schüler durch seine Pathologie. Die Klasse von Lehrerin Dr. Carola Selinka konnte den gesamten Prozess einer Gewebeuntersuchung beobachten.

>>> Mehr lesen >>>

Ein besonderes musikalisches Muttertagsgeschenk der Fortissimo-Kids

KASENDORF / HERGOLSHAUSEN - „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!“ Diesen Satz können sich die jungen Musikerinnen und Musiker der Fortissimo-Kids „Teenies“ zu eigen machen, denn sie haben ihren Müttern ein ganz besonderes Muttertagsständchen vorgetragen, als sie am 12.Mai beim Wertungsspiel in Kasendorf in der Mittelstufe angetreten sind und den ersten Rang mit Auszeichnung erhielten.

>>> Mehr lesen >>>

Wildparkfreunde mit Herz und Seele – mehr als 150 sind schon dabei

SCHWEINFURT - Jeder kennt ihn, jeder liebt ihn und jeder hat dort schon Tierisches erlebt: der Wildpark an den Eichen in Schweinfurt. Vor einem guten Jahr haben einige Wildpark-Liebhaber sich dazu entschlossen, einen Förderverein für das „freizeitkulturelle Juwel“ der Region zu gründen. Aus der überschaubaren Truppe sind mittlerweile über 150 Mitglieder geworden.

>>> Mehr lesen >>>

Trotz Fachkräftemangel hat die GründerInitiative von FHWS und GRIBS weiter Zulauf – neue Gründerberaterin

SCHWEINFURT - Fachkräftemangel bei den Ingenieuren ist in aller Munde und dennoch hat die GründerInitiative FHWS weiter regen Zulauf. Auf „dem Weg zum eigenen Chef“ diskutierten 50 Studierende mit den ehemaligen FHWS-Studenten und Gründern Michael Datzer (DANES Datennetzwerktechnik), Christian Gemperlein (bike ahead composites) und Alexander Marx (NeWaMat). Diese gaben viele Details aus ihrer Unternehmensgeschichte preis.

>>> Mehr lesen >>>

FREIE-WÄHLER-Landtagsabgeordnete Günther Felbinger freut sich über reichen Segen aus dem Fördertopf der Bayerischen Landesstiftung

SCHWEINFURT / MÜNCHEN - Über reichen Segen aus dem Fördertopf der Bayerischen Landesstiftung können sich die Stadt Schweinfurt und drei Kommunen im Landkreis freuen. Insgesamt fließen 385.100,00 Euro zu verschiedenen Projekten, teilt der FREIE-WÄHLER-Landtagsabgeordnete Günther Felbinger (Gemünden) mit.

>>> Mehr lesen >>>