Home / Lokales (page 1249)

Lokales

Schweinfurter Kids beim Sommerferien-Programm LILALU: Akrobatik, Musical, Stunt-Action, Clownerie, Einradfahren & mehr

Schweinfurt - Fünf Tage voller Spaß und Bewegung, fünf Tage voller neuer Herausforderungen: Schweinfurter Kinder und Jugendliche zwischen vier und 13 Jahren können in der zweiten Sommerferien-Woche (13.08- 17.08.2012) wieder an einem der beliebten LILALU-Ferien-Workshops teilnehmen! Der Münchner Verein und anerkannte freie Träger der Jugendhilfe bietet seine ganztägigen Workshops aus den Bereichen Sport, Zirkus, Theater, Tanz und Musik in diesem Jahr bereits zum dritten Mal in Schweinfurt an.

>>> Mehr lesen >>>

Nach mutmaßlichem sexuellen Übergriff in einer Asylbewerberunterkunft: Opfer übergoss Tatverdächtigen mit heißem Wasser

Schweinfurt - In der Nacht zum Sonntag ist es in einer Asylbewerberunterkunft zu einem möglichen Sexualdelikt gekommen. Der genaue Tatablauf ist noch nicht geklärt. Hierzu sind weitere Vernehmungen erforderlich, die aber nur mit Hilfe von Dolmetschern geführt werden können. Nach Aussage der Geschädigten hatte sie den Tatverdächtigen mit heißem Wasser übergossen.

>>> Mehr lesen >>>

ver.di: Die zweite Warnstreikwelle in der Region Main/Rhön rollt – deutlich ausgeweitet sogar

Schweinfurt / Main-Rhön - Der ver.di-Bezirk Schweinfurt erhöht vor den nächsten Tarifverhandlungen den Druck auf die öffentlichen Arbeitgeber von Bund und Kommunen. Ver.di ruft für den morgigen Dienstag die vom Tarifkonflikt betroffenen Beschäftigten zu ganztägigen Warnstreiks unter dem Motto: „Wir sind es wert!“ auf, so ver.di- Bezirksgeschäftsführer Ralf Sander.

>>> Mehr lesen >>>

LINKE: Der CSU-Hundesteuerantrag im Haupt- und Finanzausschuss ist „entlarvend“

Schweinfurt - Die LINKE- Stadtratsfraktion nennt den Antrag der CSU- Fraktion, bisher nicht gemeldete Hunde in Schweinfurt gewerbsmäßig durch eine GmbH zu erschnüffeln „entlarvend“. Dazu Fraktionsvorsitzender Frank Firsching: „Anstatt die städtische Haushaltslage durch die Anhebung des Gewerbesteuerhebesatzes auf den Durchschnitt vergleichbarer Städte nachhaltig zu verbessern, will die CSU das Geld nun ersatzweise bei den Hundebesitzern eintreiben.“

>>> Mehr lesen >>>

Start in die Tourismus-Saison 2012: Bei Schweinfurt 360° wechselt die Führungsriege

Schweinfurt Stadt und Land - Die Tage werden wieder wärmer und der eine oder andere plant bereits seinen Kurz- oder Jahresurlaub. Zum Frühlingsbeginn am 20. März startet auch die Tourist-Information Schweinfurt 360° offiziell in die Tourismussaison 2012. Damit verbunden ist gleichzeitig der personelle Wechsel in der Führungsriege. Der bisherige Vorstand Landrat Harald Leitherer gibt turnusmäßig sein Zepter an den Oberbürgermeister Sebastian Remelé weiter.

>>> Mehr lesen >>>

Das „Brot und Spiele“ in der Sattlerstraße: Eine echte Kneipen-Alternative für´s Weggehen am Abend

Schweinfurt - Im Januar 2010 eröffnete in der Schweinfurter Sattlerstraße ein ganz besonderes Lokal: Das "Brot und Spiele" versteht sich als Brettspielkneipe, in der es ein paar außergewöhnliche Getränke gibt und kleine Snacks, die überall sonst nicht unbedingt auf der Karte stehen. Steffen Heppt, 36, hat sich mit dem Lokal, das man durchaus auch als Spielecafé bezeichnen darf, einen Traum erfüllt.

>>> Mehr lesen >>>