Home / Lokales (page 1278)

Lokales

Rätsel und Drechselvorführungen am Ostersonntag und Ostermontag: Ostereiersuche mit Rätselspaß im Freilandmuseum

FLADUNGEN - Am Ostersonntag und Ostermontag bietet das Freilandmuseum Fladungen Spaß für die gesamte Familie: Im Museum versteckt der Osterhase die Eier nicht einfach, sondern hat sich für alle Kinder knifflige Fragen ausgedacht. Drechsler zeigen in der Aktionsscheune ihre Handwerkskunst, am Ostersonntag findet eine offene Führung zum Jahresmotto statt.

>>> Mehr lesen >>>

Baustellen als lehrreiche Anschauungsobjekte: Vorbildliche Dorferneuerungen und Flurbereinigungen in der Großgemeinde Schonungen

SCHONUNGEN - „Von Schonungens Baustellen lernen“ – dieses Ziel verfolgte jüngst der Besuch einer polnischen Delegation. Josef Zedler, seines Zeichens Vorsitzender des Verbandes für Ländliche Entwicklung in Unterfranken und Landesgeschäftsführer wählte die Dorferneuerung in Forst und Flurbereinigung in Hausen als praxisnahe Anschauungsobjekte für die prominenten Besucher aus Politik und Verwaltung.

>>> Mehr lesen >>>

Kinder entdecken die Natur auf dem Spielplatz am Pfisterplatz

SCHWEINFURT – Der Spielplatz am Pfisterplatz in der Gartenstadt wurde im letzten Jahr nach einer Aktion in der die Kinder zu ihren Wünschen befragt wurden zum Naturspielplatz umgestaltet. Jetzt hatte die Elterninitiative zum Entdecken der Natur aufgerufen. Jetzt im Frühling werden hier fleißig Lager gebaut, gebolzt und verstecken gespielt. Damit die Kinder die neuen zum Teil essbaren Pflanzen auf „ihrem“ Spielplatz besser kennen lernen hatte die Elterninitiative eine Pflanzenführung organisiert, damit die Kinder mehr über die Natur auf dem Platz erfahren. Sie sollten lernen, wie sie sorgsam mit den Pflanzen umgehen um den Spielplatz schön zu erhalten. Dabei konnten die Kinder erfahren, dass man besser keine Äste …

>>> Mehr lesen >>>

Konzeptvorstellung am 22. Mai in München: Schonungen steht im Finale um den bayerischen Stadtmarketingpreis

SCHONUNGEN - Die entscheidende Hürde ist genommen: Die Großgemeinde Schonungen steht im Finale um den bayerischen Stadtmarketingpreis 2014. Unter 41 Projekten und 38 Bewerbern konnte Schonungen mit einem „innovativen Neubürgerkonzept“ gemeinsam mit Hallbergmoos und Osterhofen in der Kategorie Städte- und Gemeinden bis 12.000 Einwohner überzeugen.

>>> Mehr lesen >>>

Die Zukunft von Dittelbrunn mitgestalten: Bürger sind zur Mitarbeit beim „Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzept“ aufgerufen

DITTELBRUNN - Die Dittelbrunner Bürger sind aufgerufen, die Zukunft und Entwicklung ihres Ortes mitzugestalten. In Arbeitskreisen sollen Stärken, Schwächen und Ziele festgelegt werden. Diese Rahmendaten sollen in das Integrierte Städtebauliche Entwicklungskonzept einfließen und die Richtung für weitere Entscheidungen vorgeben.

>>> Mehr lesen >>>