Home / Lokales (page 1410)

Lokales

DGB Region Schweinfurt-Würzburg warnt: Viele Jugendliche in Schweinfurt sind auf Hartz IV angewiesen

SCHWEINFURT - Im September 2012 waren in der Stadt und im Landkreis  Schweinfurt 837 Jugendliche im Alter von 15 bis 24 Jahren auf Hartz IV angewiesen. Jugendarmut ist somit keine gesellschaftliche Randerscheinung. „Diese jungen Menschen erfahren die gesellschaftliche Spaltung bereits in jungen Jahren, in dem sie in Verzicht aufwachsen und ein höheres Risiko für eine mehrfache Benachteiligung haben“, so der Vorsitzende der DGB Region Schweinfurt-Würzburg, Frank Firsching.

>>> Mehr lesen >>>

Linke: So wird Schweinfurt zur Universitätsstadt nach dem Abzug der US-Army – „OB Remelé liegt hilflos wie eine Schildkröte auf dem Rücken!“

SCHWEINFURT - Auf einen Schlag fehlen Stadt und Umland 12 000 Einwohner, dafür gibt es Tausende leere Wohnungen und riesige, leer stehende Immobilien. Der Altersdurchschnitt liegt mit über 45 Jahren immer noch an erster Stelle im Freistaat (Landesdurchschnitt: 43,2) - und für Menschen, die dann in die Stadt am Main ziehen wollen, gibt es nicht mehr Arbeitsmöglichkeiten als vorher.

>>> Mehr lesen >>>

Der Gaudiwurm ist gerettet: Der Schweinfurter Faschingsumzug findet trotz diverser Probleme am Dienstag wieder auf der altbekannten Wegstrecke statt

SCHWEINFURT - Man stelle sich folgendes Szenario vor: Die rund 30.000 bis 40.000 Bürger aus Stadt, Landkreis und Umgebung machen sich wie immer am Faschingsdienstag auf den Weg in die Schweinfurter Innenstadt. Doch der Gaudiwurm, den sie sich eigentlich anschauen wollten, setzt sich ab 13 Uhr nicht in Bewegung. Ganz so abwegig war das für dieses Jahr gar nicht.

>>> Mehr lesen >>>

„Nichts überstürzen, erst einmal eingewöhnen“: Die ersten Tage im Amt von Gerolzhofens neuem Bürgermeister Thorsten Wozniak

GEROLZHOFEN - Es hat sich einiges geändert - und auch nicht. Statt 23 Kilometer zur Arbeit nach Schweinfurt zu fahren, kann Thorsten Wozniak nun in rund 60 Sekunden zu Fuß laufen. Der 36-Jährige, einst Pressesprecher im Landratsamt, ist seit 1. Februar Bürgermeister der Stadt Gerolzhofen. "Ein guter Mann. Er wird die Stadt ausgezeichnet vertreten", lobte Innenstaatssekretär Gerhard Eck jüngst erst den CSU-Hoffnungsträger.

>>> Mehr lesen >>>

Vorverkauf startet: Stunt-Action, Luftartistik, Ballett, Musical & Co in den Sommerferien mit Lilalu

SCHWEINFURT - Die Kinder erleben mit Lilalu eine spannende Ferienwoche und die Eltern haben die Gewissheit, dass ihr Kind auch in der schulfreien Zeit bestens aufgehoben ist: Auch im kommenden Sommer bietet Lilalu, das beliebte Ferienprogramm der Johanniter, wieder einwöchige, ganztagsbetreute Ferien-Workshops für Kinder und Jugendliche von drei bis 13 Jahren an.

>>> Mehr lesen >>>