Home / Lokales (page 1430)

Lokales

Das neue Konzept der Schonunger Weihnacht: Ein Alleinstellungsmerkmal mit Besonderheiten, die Verlagerung Richtung Marktplatz und das Warm up am Vorabend in den Scheunen

SCHONUNGEN - Wenn jetzt schon ein anstehender Weihnachtsmarkt einer Gemeinde im Vorfeld eine Pressekonferenz auslöst, dann muss das schon einen guten Grund haben. Schonungens Bürgermeister Stefan Rottmann, einst der jüngste Amtsinhaber Deutschlands und ab Samstag übrigens 26 Jahre alt, hat zusammen mit Organisator Thorsten Köhler die örtliche Budenstadt in ein derart neues Kleid gesteckt, dass am 8. und 9. Dezember wohl einige tausend neugierige Besucher schauen wollen, was die Schonunger Weihnacht so bietet.

>>> Mehr lesen >>>

„Schön, dass es noch solche Geschäfte gibt!“: Die Schweinfurter Qualitätsroute wirbt auf einem Stadtbus

SCHWEINFURT - Seit Frühjahr 2012 wirbt die Schweinfurter Qualitätsroute auf einem Stadtbus. Der Zusammenschluss der derzeit 27 inhabergeführten Betriebe hat sich dabei sehr außergewöhnliche Motive ausgedacht. Alle Mitglieder, die überwiegend zwischen Roßmarkt und Rückertstraße beheimatet sind, ließen sich für die Busbeklebung in origineller Pose mit Bezug auf das jeweilige Geschäft ablichten.

>>> Mehr lesen >>>

Investoren für Gewerbeerschließung stehen bereit: Flächen für Einzelhandel, Handwerk und Gewerbe in Schonungens „Tiefen Graben“

SCHONUNGEN - Es war schon eine beeindruckende Zusammenstellung an Projekten und Themen, mit der die Verwaltung und Gemeinderat in der Großgemeinde Schonungen dieses Jahr beschäftigt war. Bürgermeister Stefan Rottmann zog eine rundum positive Bilanz, auch wenn die Haushaltsdaten keine großen Sprünge zulassen: Man habe mit den finanziellen und personellen Ressourcen die Entwicklung der Großgemeinde best möglichst vorangebracht.

>>> Mehr lesen >>>

Behinderung ist nicht immer sichtbar: Am Internationalen Tag wurde auch in Schweinfurt darauf aufmerksam gemacht

SCHWEINFURT - Der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember jeden Jahres (auch: Internationaler Tag der Behinderten) ist ein von den Vereinten Nationen ausgerufener Gedenk- und Aktionstag, der das Bewusstsein der Öffentlichkeit für die Probleme von Menschen mit Behinderung wachhalten und den Einsatz für die Würde, Rechte und das Wohlergehen dieser Menschen fördern soll.

>>> Mehr lesen >>>

Ufra-Gewinnspiel der Tourist-Information Schweinfurt 360°: Zwei der drei Hauptpreise gehen in die Haßberge

SCHWEINFURT - Die Unterfrankenschau (ufra) liegt auch schon wieder beinahe ein Vierteljahr zurück. Doch nun wurden die Gewinner eines Preisrätsels in die Räumlichkeiten der Tourist-Information Schweinfurt 360° eingeladen und vorweihnachtlich beschenkt. Aus über 450 Teilnehmern zog Schweinfurts Weinprinzessin Christina Schuhmann, gleichzeitig Mitarbeiterin der "Touri-Info", drei glückliche Damen.

>>> Mehr lesen >>>