Home / Lokales (page 2)

Lokales

„Open Mic“-Demo: Das Aktionsbündnis „Schweinfurt auf die Straßen“ lädt zu Reden und Musik auf dem Volksfestplatz ein

SCHWEINFURT - Am kommenden Samstag, den 10. April, findet ab 15 Uhr die zweite Demonstration des Aktionsbündnisses „SWADS – Schweinfurt auf die Straßen“ auf dem Schweinfurter Volksfestplatz statt. Durch die am 07.04. beschlossenen und verschärften Maßnahmen durch die Landesregierung, explizit die Testpflicht für Kinder und Schüler sowie die verlängerte Schließung von Unternehmen und Teile der Gastronomie, möchte das Bündnis den Betroffenen ein Ohr schenken.

>>> Mehr lesen >>>

Bewegter Ferienspaß trotz Pandemie: Das International Sports Summercamp des ISB findet statt

SCHWEINFURT – Mit Unterstützung der Stadt Schweinfurt, dem städtischen Jugendamt und dem Verein interkult e.V. zur Förderung interkultureller Bildung und Begegnung hat der Idealverein für Sportkommunikation und Bildung (ISB) auch in diesem Jahr ein bewegungsreiches, vielfältiges und internationales Ferienprogramm auf die Beine gestellt. Trotz steigender Infektionszahlen kann das International Sports Summer Camp in diesen Tagen stattfinden: zwar kurzfristig als Notbetreuungsangebot eingestuft und damit mit reduzierter Teilnehmerzahl sowie nochmals verschärfter Hygiene- und Sicherheitsvorgaben, aber mit genauso viel Spaß und Bewegung, wie ursprünglich geplant. Das Gelände des Deutschen Familienverbandes Bayern, Ortsverband Schweinfurt, bietet ausreichend Platz, um das „corona-konforme“ Ferienangebot mit zahlreichen Outdoor-Aktivitäten …

>>> Mehr lesen >>>

SPD fragt: Wie alltagstauglich ist der „People-Mover“? – und will die Steigerwaldtrasse als zusammenhängendes Band erhalten

LANDKREIS SCHWEINFURT - Was wurde nicht alles in den vergangenen Wochen und Monaten über die „Steigerwaldbahn“ berichtet. Intensiv und teilweise emotional wird über die Reaktivierung heftig debattiert und gestritten. Für eine Versachlichung der Diskussion und eine realistische Einschätzung will sich SPD-Fraktionschef Stefan Rottmann stark machen.

>>> Mehr lesen >>>

Osterüberraschungen des Kinderchors „Die kleinen Tröpfchen“ und der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland

SCHWEINFURT - Der Vorstand der Schweinfurter Ortsgruppe der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland sucht neue Formen, um mit den Landsleuten im Kontakt zu bleiben. Viele Aktivitäten finden seit Monaten in digitalen Formaten statt und beweisen, dass neue Wege möglich sind! So ist durch eine kreative Idee eine Aktion zu Ostern entstanden.

>>> Mehr lesen >>>