Home / Lokales (page 21)

Lokales

Erfolgreiches Projekt Bildungslotsen in der Region Schweinfurt: Migranten helfen Migranten

SCHWEINFURT STADT UND LANDKREIS - Das Projekt Bildungslotsen (BiLo) wurde 2012 für die Stadt Schweinfurt konzipiert. Seit 2019 ist es auch im Landkreis Schweinfurt aktiv. Im August 2021 wurde beispielsweise eine Gruppe von Frauen aus Gochsheim und Sennfeld über das Bayerische Bildungssystem informiert. Die Kinderbetreuung konnte durch Unterstützung der Diakonie Schweinfurt gesichert werden, die auch die Räumlichkeiten an diesem Abend zur Verfügung stellten.

>>> Mehr lesen >>>

Gesundheitsaktion mit vier Wochen und möglichst vielen Kilometern: 1. Bayerischer AOK-Feuerwehr-Lauf startet

SCHWEINFURT / MAIN-RHÖN - Alle zweieinhalb Minuten rückt die Feuerwehr in Bayern zu einem Einsatz aus. Egal, ob die Feuerwehrleute einen Brand löschen, verletzte Personen aus einem Unfallwagen befreien oder eine Unfallstelle absichern – Schnelligkeit, körperliche Gesundheit und Fitness der Helferinnen und Helfer sind dabei wichtige Voraussetzungen. Mit dem AOK-Feuerwehr-Lauf wollen die Feuerwehren im Landkreis und die AOK in Schweinfurt darauf aufmerksam machen.

>>> Mehr lesen >>>

„Demenz verstehen“: Ein Blick auf die Lebenswelt von Menschen mit Demenz – Vortrag und Austausch in Sennfeld

SCHWEINFURT STADT UND LANDKREIS - Mit der Veranstaltung „Demenz verstehen“ nimmt die Fachstelle für (pflegende) Angehörige im Landkreis Schweinfurt in Kooperation mit der GesundheitsregionPlus Stadt und Landkreis Schweinfurt am 22. September um 15:00 – 17:00 Uhr im „Senntrum“ in Sennfeld an der zweiten Bayerischen Demenzwoche teil, die vom 17. bis 26. September 2021 in ganz Bayern stattfindet.

>>> Mehr lesen >>>

Ausbildungsstart für acht neue Azubis bei der Gesundheitskasse AOK in Schweinfurt

SCHWEINFURT – Acht junge Frauen und Männer starteten am 1. September bei der AOK in Schweinfurt ins Berufsleben. Die Azubis werden zu Sozialversicherungsfachangestellten ausgebildet, einer davon im Rahmen eines dualen Studiums. Sie durchlaufen alle Fachbereiche und Abteilungen und erwerben dadurch umfangreiches Fachwissen über die Bereiche der Kranken- und Pflegeversicherung.

>>> Mehr lesen >>>

Antikriegstag in Schweinfurt stößt leider auf nur sehr wenig Interesse

SCHWEINFURT – Der Antikriegstag in Schweinfurt auf dem Wichtermann-Platz war so schlecht besucht wie auch in den letzten Jahren. Trotzdem ist er unverzichtbar, um vor Kriegen und ihren Auswirkungen zu warnen. Afghanistan ist das beste Beispiel, Kriege sind ein veraltetes Instrumentarium aus vergangenen Zeiten, heute in unserer modernen Welt müsste Diplomatie das Werkzeug sein, um Frieden auf der Welt zu halten. Mehr in dem Film von Sandra Bernadett Grätsch.

>>> Mehr lesen >>>

Betriebsjubiläen bei Käfer Baustahl Tore Türen

GOCHSHEIM – Im Rahmen einer kleinen Feierstunde hatte der Geschäftsführer der Käfer Stahlhandel GmbH & Co. KG die Möglichkeit, langjährige Mitarbeiter zu ehren. Für 15-jährige Betriebszugehörigkeit wurde zunächst Eduard Milezki geehrt. Herr Milezki, der seine Ausbildung schon bei Käfer absolviert hat, konnte sich nicht nur in der Stahl-Abteilung sukzessive für weitere Aufgaben empfehlen. Als kaufmännischer Angestellter betreut er vor allem den Formstahlbereich inclusive dessen Einkauf; aber auch im Bereich Betonstahl ist er ein gefragter Ansprechpartner der Kunden aus der Bauwirtschaft. Seit sechs Jahren ist er als Sicherheitsbeauftragter im Unternehmen Ansprechpartner der Geschäftsleitung und zuständig für die Aufgaben rund um die …

>>> Mehr lesen >>>

Ausbildungsbeginn für zwei Lehrlinge beim Fahrradmarkt Schauer

SCHWEINFURT – Die Nachfrage nach neuen Fahrrädern steigt und steigt. Das führt auch dazu, dass die Werkstätten der Fahrradgeschäfte gut ausgelastet sind. Im September begann nun für die neuen Azubis der Weg in eine aussichtsreiche Zukunft. Das frühere Problem die Kunden in die Werkstätten zu bewegen gibt es nicht mehr: Die E-Bikes führten zu einer regelrechten Explosion der Nachfrage in den Fahrradwerkstätten. Das freut natürlich auch den Radmarkt Schauer. Der Mangel an Nachwuchs wird aber schon bald zu Problemen führen, erzählt uns die Geschäftsleitung. Deshalb wird bei Schauer direkt selbst ausgebildet um die Zukunft zu sichern. Die neuen Auszubildenden Fabian Müller …

>>> Mehr lesen >>>