Home / Lokales (page 3)

Lokales

Das Stadtfest Schweinfurt ist eine 10-jährige Erfolgsgeschichte

SCHWEINFURT – Mit der 10. Auflage feiert das Stadtfest Schweinfurt in diesem Jahr am 30. und 31. August Jubiläum.  Am Anfang für unmöglich gehalten, ein Fest im August (Urlaubszeit), entwickelte sich das Stadtfest über die Jahre zu einer wirklichen Erfolgsgeschichte . SW-N.TV war bei jedem Stadtfest vor Ort und jedes Jahr waren wir begeistert , wir freuen uns auch dieses Jahr auf die 10. Ausgabe . Mehr in unserem Fimbeitrag Mail an die Redaktion von SW-N.TV  info@sw-n.de

>>> Mehr lesen >>>

Fahr mal hin: Übernachten auf dem Brombachsee in einem schwimmenden Haus

BROMBACHSEE - Christian Sternke und Ralf Tellmann hatten eine gute Idee: 2018 gründeten sie die ELG Eco Lodges GmbH - und bieten nun Urlaub auf dem mittelfränkischen Brombachsee an. Richtig gelesen: Nicht am See, sondern im See - auf schwimmenden Ferienanlagen. sw1.news-Vielschreiber Michael Horling und Partnerin Petra verbrachten dort eine aufregende Nacht und berichten.

>>> Mehr lesen >>>

Volle Rückendeckung für Stefan Rottmann: Überzeugende und authentische Bürgermeistervorstellung im voll besetzten Biergarten

SCHONUNGEN / HAUSEN - Unaufhaltsam rückt die Kommunalwahl im März 2020 näher. Dann entscheidet sich, wer in der Großgemeinde Schonungen als Bürgermeister weiter Verantwortung trägt. Seit Mittwoch steht fest: Der amtierende Bürgermeister Stefan Rottmann tritt noch einmal an und kann sich der Unterstützung seiner Anhänger sicher sein.

>>> Mehr lesen >>>

Der neue Bürgerservice im Landratsamt Schweinfurt ist in Betrieb

SCHWEINFURT  LANDKREIS –  Nach nicht ganz einem Jahr Bauzeit ist am Landratsamt Schweinfurt  am Montag, 8. Juli 2019, das umgebaute Foyer mit neuem Bürgerservice in Betrieb gegangen . Der Haupteingang zum Gebäude befindet sich jetzt wieder an gewohnter Stelle Richtung Schillerplatz. Der Seiteneingang vom Parkplatz aus bleibt wie gewohnt geöffnet. „Wir freuen uns, unseren Bürgerinnen und Bürgern ein modernes Foyer präsentieren zu können. Doch nicht nur optisch hat sich in den vergangenen Monaten im Landratsamt einiges getan. Die Bürger erwartet eine Reihe von Verbesserungen“, verspricht Landrat Florian Töpper. Ab 22. Juli gelten neue, längere Öffnungszeiten. So ist das Amt beispielsweise …

>>> Mehr lesen >>>

Sennfelder Bürger mit der Bahn nach Gemünden: „So schön einfach könnte es auch bei uns sein“

SENNFELD / GEMÜNDEN - Rund 30 Personen waren am 30. Juni der Einladung der GRÜNEN und Aktiven BürgerInnen für Sennfeld gefolgt, zu einer Rad-Bahn-Tour unter dem Motto „Ohne Auto mobil“. angekündigt war: „Wir kombinieren Rad und Bahn, genießen das Radeln, eine herrliche Bahnstrecke, modernen Bahnkomfort und einen gemütlichen Gemünden-Stadtbummel“.

>>> Mehr lesen >>>

Großeinsatz der Polizei am Amtsgericht – Bombendrohung

SCHWEINFURT – Ein Großeinsatz der Polizei behinderte am Mittwoch Nachmittag den Verkehr am Amtsgericht. Das Gebiet war wegen einer Bombendrohung weitläufig abgesperrt.  Gegen 15 Uhr sperrte die Polizei das Gebiet um das Amtsgericht Schweinfurt weitläufig ab. Eine eingegangene Bombendrohung gegen das Amtsgericht war der Grund. Gegen 16 Uhr sollte die Bombe explodieren – was zum Glück nicht passiert ist. Das Gebäude wurde weitläufig mit einem Suchhund inspiziert. Die Sperrung des Gebietes ist aufgehoben! Nachdem ein bislang Unbekannter am Telefon eine Bombendrohung ausgesprochen hatte, musste am Mittwochnachmittag das Gerichtsgebäude geräumt und abgesperrt werden. Nach einer Absuche des Gebäudes konnte jedoch Entwarnung …

>>> Mehr lesen >>>