Home / Lokales (page 3)

Lokales

Preis für zukunftsorientierte Jugendarbeit: Musikschule Volkacher Mainschleife erhält Junior Award 2022

VOLKACH - „Dieser Preis steht für alle, die sich mit ihrem Engagement und Herzblut für die Musikschule eingesetzt haben, allen voran der Förderverein Volkacher Blasorchester. Dafür ein großes Dankeschön!“ Der Leiter der Musikschule Volkacher Mainschleife, Philipp Klinger, nahm stellvertretend für alle Beteiligten am Tag der Musikschule den Junior Award 2022 in Empfang.

>>> Mehr lesen >>>

Christa Weinzierl wurde nach 33 Jahren als Leiterin der „Grünen Damen“ im Leopoldina verabschiedet

SCHWEINFURT - 33 Jahre lang, seit der Gründung des ehrenamtlichen Besuchsdienstes im Leopoldina-Krankenhaus, hatte Christa Weinzierl die Leitung der „Grünen Damen“ (und wenigen Herren) inne. Nun wurde sie in einem Gottesdienst in der Stephanuskapelle des Krankenhauses geehrt. Krankenhauspfarrerin Susanne Rosa wird in Zukunft die Leitung übernehmen, Christa Weinzierl wird aber noch weiter im Besuchsdienst dabei sein.

>>> Mehr lesen >>>

Das Baudenkmal Schweinfurt, Anton-Niedermeier-Platz 5 – ein Haus mit viel Vergangenheit

SCHWEINFURT – Zunächst vor den Toren der Stadt gelegen, stand hier jahrhundertelang ein Spital, das Herzstück der heute noch existierenden Hospitalstiftung war. Im 14. JH von Hans Kiessling gestiftet und von Schweinfurter Bürgern unterhalten, war es ursprünglich ausschließlich für Arme, Alte und Gebrechliche gedacht. Ab Mitte des 15. Jahrhunderts zogen auch Reiche und Bessergestellte als Pfründner ein, die entweder zahlen mussten oder Arbeitsleistung einbringen. Wirtschaftliche Basis der Hospitalstiftung war seit jeher Grundbesitz und dessen Bewirtschaftung, z. B. das Gut Deutschhof. Dessen Tor ziert heute noch das Wappen der Hospitalstiftung, das Doppelkreuz und die Hl. Geist Taube. Bei der Stadterweiterung im 15. Jahrhundert …

>>> Mehr lesen >>>

„Ein Glücksfall für die Caritas“: Ehemalige Geschäftsführerin Jutta Münch bekam das Kreuz in Gold

WÜRZBURG / SCHWEINFURT - Als Geschenk und Glücksfall hat Domkapitular Clemens Bieber, Vorsitzender des Caritasverbandes für die Diözese Würzburg, Jutta Münch bezeichnet. Die ehemalige Geschäftsführerin des Orts- und Kreisverbandes Schweinfurt erhielt am Freitag, 13. Mai, im Würzburger Caritashaus für ihre Verdienste die hohe Auszeichnung des Deutschen Caritasverbandes, das Caritaskreuz in Gold.

>>> Mehr lesen >>>

Die Region „Mainschleife Plus“ fördert 19 Kleinprojekte wie Skaterampen, Wasserspielangebote oder den Glockenweg Gernach

VOLKACH / REGION MAINSCHLEIFE PLUS - Die Kommunen Markt Eisenheim, Kolitzheim, Nordheim am Main, Schwanfeld, Sommerach, Stadt Volkach und Wipfeld bilden seit Anfang dieses Jahres die neue ILE-Region „Mainschleife Plus“. Dank der fachlichen und finanziellen Unterstützung, die der Region durch das Amt für Ländliche Entwicklung zugutekommt, bietet sich der Mainschleife Plus künftig großes Potential, die Region fit für die Zukunft zu machen.

>>> Mehr lesen >>>