Home / Lokales (page 32)

Lokales

Gastro-Restart der Wirtshäuser in der Region

SCHWEINFURT und REGION – SW1.News sorgt für den Gastronomie-Wahnsinn zum Re-Start der Wirtshäuser Michael Horling | George Pavicic Liebe Gastronomen, SW1.News hat sich eine wundervolle Aktion ausgedacht, um die Wirtsleute zu unterstützen beim Start zurück ins Leben: Jedes Gasthaus, das bei unserer Aktion namens „Gastro-Restart“ dabei sein will, darf uns an redaktion@SW1.News sechs Bilder des Lokals nach eigener Wahl senden (Innenansicht, Außenansicht, Biergarten, die Wirtsleute, vielleicht zwei der besten Speisen) und dazu alle Infos, die man unseren Lesern mitteilen möchte: Über das Lokal, über das Angebot, über Sonderaktionen zum Re-Start, über die Wirtsleute und wie sie glauben, die Corona-Zeit nun …

>>> Mehr lesen >>>

Großeinsatz in der Ankereinrichtung – 16 Personen in Gewahrsam

GELDERSHEIM – Nachdem es am Montagmorgen zunächst zu einer friedlichen Spontandemonstration in der Ankereinrichtung gekommen war, war am Nachmittag ein größerer Polizeieinsatz notwendig, um eine erneut entstandene Lage zu beruhigen. Eine Gruppe hatte die eingesetzten Beamten aggressiv angegriffen, ein Polizist wurde verletzt. Insgesamt 16 Bewohner mussten in Gewahrsam genommen werden. Die Polizei wird über Nacht vor Ort präsent sein. Am Morgen hatten ab etwa 06.00 Uhr in der Ankereinrichtung rund 60 Bewohner demonstriert, die unzufrieden mit den amtlich angeordneten Quarantänemaßnahmen sind. In der Spitze hatten sich mit Zuschauern etwa 100 Personen innerhalb des Areals friedlich zusammengefunden. Da die Gruppe zwischenzeitlich das …

>>> Mehr lesen >>>

Wirtshäuser in Franken – Kirsch’s Brasserie in Bad Neustadt

BAD NEUSTADT – Kirsch’s Brasserie nach der Zwangspause endlich wieder am Start! Autor: George Pavicic, Christian Kirsch | Bildrechte: Christian Kirsch Nunmehr gibt es die Kirsch’s Brasserie seit 5 Jahren im Herzen der malerischen Altstadt von Bad Neustadt und sie erfreut sich sehr hoher Beliebtheit. Die Entstehung Der passionierte Wirt Christian Kirsch zur Historie: “Wir übernahmen das Lokal, als es komplett am Boden war, keine Gäste mehr kamen und der Betrieb nach 26 Jahren ruiniert war. Die ersten Wochen verbrachten wir nur damit, mit Handwerkern und sehr viel Eigenleistung von zu bis zu 18 Stunden am Tag, den Betrieb technisch …

>>> Mehr lesen >>>

Bad Kissingen im Frühling einfach wunderschön

SW-N-Bad Kissingen

BAD KISSINGEN – Im Frühling  selbst in Corona-Zeiten ist Bad Kissingen immer einen Ausflug wert. Wir sind durch den Kurgarten und Rosengarten  vorbei am Gradierbau  bis zur Unteren Saline und zurück über den Flugplatz auf der anderen Seite der Saale eine Runde gelaufen ca 7 Km . Es war einfach schön , ein Erlebnis in diesen schrecklichen Tagen. Mehr im Filmbeitrag Der Film wurde in 8 K gedreht

>>> Mehr lesen >>>

Proteste an der Brücke: Anwohner sagen Nein zum geplanten Grafenrheinfelder „MainCenter“ auf der grünen Wiese

GRAFENRHEINFELD - Vögel zwitscherten in den Bäumen und Hecken, Bienen summten und im nahen Teich quakten die Frösche an diesem frühlingshaften sonnigen Samstag-Morgen. Zu den Füßen der etwa 50 versammelten Menschen lagen Blühwiesen und Felder. Sollten diese unverbauten Flächen und wertvollen Gehölze, die Mensch und Tier Nahrung geben, unwiederbringlich verloren gehen für ein weiteres gesichtsloses Einkaufszentrum, das zudem noch das grüne Eingangstor von Grafenrheinfeld verschandeln würde?

>>> Mehr lesen >>>