Home / Lokales (page 4)

Lokales

Neuerungen im Stadtbusverkehr zum 1. August 2021: Erweiterter Fahrplan, erhöhte Tarife

SCHWEINFURT - Ab dem 01.08.2021 kommt es im Stadtbusverkehr der Stadtwerke Schweinfurt zu zahlreichen Neuerungen, sowohl beim Fahrplan als auch bei den Tarifen. Außerdem wird die innovative Chatbot-Auskunft offiziell eingeführt, bei der Fahrgäste auf einfache Weise ihre Reisewünsche eingeben können und direkt die beste Verbindung vorgeschlagen bekommen.

>>> Mehr lesen >>>

Es gibt sie noch: Die Unternehmen bei denen Angestellte 20, 25 und 35 Jahre tätig sind – wie beim Radmarkt Schauer

SCHWEINFURT – Auf eine lange und vertrauensvolle Zusammenarbeit blicken drei Mitarbeiter sowie die Geschäftsleitung vom Radmarkt Schauer zurück. Dienstälteste Mitarbeitern ist Frau Manuela König. Sie trat im August 1986 als Auszubildende Kauffrau im Einzelhandel in das Unternehmen ein. Sie hat maßgeblich an der Entwicklung des Unternehmens einen wichtigen Beitrag geleistet. Heute ist Sie die Abteilungsleiterin/Einkäuferin für Fahrradbekleidung und -Helme und auch für diesem im Onlineshop zuständig. Mit seiner Fachkenntnis im Fahrradbereich die Seinesgleichen sucht, prägt Achim Bischof seit 25 Jahren maßgeblich das Unternehmen Schauer. Herr Bischof absolvierte seine Ausbildung zum Handelsfachwirt. Heute unterliegt ihm, zusammen mit der Geschäftsleitung der Einkauf …

>>> Mehr lesen >>>

Informationsveranstaltung am 27. Juli: Anmeldungen für das neue Montessori- Schuljahr sind weiterhin möglich

SCHWEINFURT - Am 27. Juli, 19 Uhr, bietet die seit einem Jahr bestehende Montessori-Fachoberschule eine Informationsveranstaltung für das kommende Schuljahr in den Räumen in der Geschwister-Scholl-Straße 22 in Schweinfurt an. Schulleiterin Uta Blunk wird allen Interessierten die vielfältigen Zukunftschancen erläutern, die mit der angebotenen Ausbildungsrichtung Gesundheit verbunden sind.

>>> Mehr lesen >>>

Die Firma Beständig in Gochsheim initiiert Sachspenden für die Hochwasseropfer in den Krisengebieten

GOCHSHEIM – Die Firma Beständig in Gochsheim, Willi-Keß-Straße 2, denkt an die Menschen in Not. Das Team um Daniel Beständig hat sich Gedanken gemacht, wie man den Hochwasseropfern in den Krisengebieten helfen kann. Und will daher Sachspenden sammeln. Bürgermeister Manuel Kneuer ist von der Idee angetan. Sandra Bernadett Grätsch von SW-N-TV war beim Pressetermin vor Ort und hat den passenden Film gedreht, in dem die Aktion erklärt wird.

>>> Mehr lesen >>>