Home / Lokales (page 41)

Lokales

Betriebsjubiläen bei Käfer Baustahl Tore Türen

GOCHSHEIM – Im Rahmen einer kleinen Feierstunde hatte der Geschäftsführer der Käfer Stahlhandel GmbH & Co. KG die Möglichkeit, langjährige Mitarbeiter zu ehren. Für 15-jährige Betriebszugehörigkeit wurde zunächst Eduard Milezki geehrt. Herr Milezki, der seine Ausbildung schon bei Käfer absolviert hat, konnte sich nicht nur in der Stahl-Abteilung sukzessive für weitere Aufgaben empfehlen. Als kaufmännischer Angestellter betreut er vor allem den Formstahlbereich inclusive dessen Einkauf; aber auch im Bereich Betonstahl ist er ein gefragter Ansprechpartner der Kunden aus der Bauwirtschaft. Seit sechs Jahren ist er als Sicherheitsbeauftragter im Unternehmen Ansprechpartner der Geschäftsleitung und zuständig für die Aufgaben rund um die …

>>> Mehr lesen >>>

Ausbildungsbeginn für zwei Lehrlinge beim Fahrradmarkt Schauer

SCHWEINFURT – Die Nachfrage nach neuen Fahrrädern steigt und steigt. Das führt auch dazu, dass die Werkstätten der Fahrradgeschäfte gut ausgelastet sind. Im September begann nun für die neuen Azubis der Weg in eine aussichtsreiche Zukunft. Das frühere Problem die Kunden in die Werkstätten zu bewegen gibt es nicht mehr: Die E-Bikes führten zu einer regelrechten Explosion der Nachfrage in den Fahrradwerkstätten. Das freut natürlich auch den Radmarkt Schauer. Der Mangel an Nachwuchs wird aber schon bald zu Problemen führen, erzählt uns die Geschäftsleitung. Deshalb wird bei Schauer direkt selbst ausgebildet um die Zukunft zu sichern. Die neuen Auszubildenden Fabian Müller …

>>> Mehr lesen >>>

Sternfahrt am Sonntag zum Klosterbräu Ebrach: Der Verein Nationalpark Steigerwald e.V. lädt ein

EBRACH / STEIGERWALD - Der Verein Nationalpark Steigerwald e.V. lädt zu einer „Sternfahrt – Nationalpark Steigerwald in Bewegung“ am Sonntag den 05. September ein. „Kommt mit Rad, Bike, zu Fuß, Auto, oder sonst wie, zum Klosterbräu Ebrach. Dort gibt‘s von 11 – 17 Uhr Spass, Begegnung, Musik, Kinderprogramm, Vorträge, Gedankenaustausch und viel Information auch an den Ständen", heißt es.

>>> Mehr lesen >>>

Schonungen heißt weitere Hausärztin willkommen: Medizinerin Sabine Eisenbrand verstärkt die Praxis an den Bachgärten

SCHONUNGEN - Die Großgemeinde Schonungen ist mittlerweile eine gefragte Adresse, wenn es um die medizinische Versorgung geht: Viel Zeit und Energie wurde darauf verwendet, das hausärztliche Angebot zu verbessern und weiterzuentwickeln. Vor allem mit den sogenannten „weichen Standortfaktoren“ habe man geworben.

>>> Mehr lesen >>>

Fragen und die Welt entdecken: Der Katholische Kindergarten St. Elisabeth ist seit 10 Jahren ein „Haus der kleinen Forscher“

SCHWEINFURT - Kinder haben viele Fragen an die Welt. Seit 10 Jahren entdecken und forschen die Kinder des Kath. Kindergarten St. Elisabeth an der Eselshöhe regelmäßig in ihrem Bildungsalltag zusammen mit den pädagogischen Fachkräften. Für ihren langjährigen Einsatz in der frühen MINT-Bildung für nachhaltige Entwicklung (MINT steht kurz für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) erhält die Einrichtung nun bereits zum 5. Mal das Zertifikat „Haus der kleinen Forscher“.

>>> Mehr lesen >>>

Ausstellung des Künstlerkreises Schweinfurter OberLand: „Farbenrausch & Formenspiel“ im Kunsthandwerkerhof Stadtlauringen

STADTLAURINGEN - Im Jahr 2010 entstand aus der Zusammenarbeit der Gemeinden vom Schweinfurter OberLand ein Projekt im Bereich „Kunst und Kultur“. Aus dieser Projektidee gründete sich später der „Künstlerkreis Schweinfurter OberLand“. Regionale Künstler wurden vernetzt und es wurde erstmals eine gemeinsame Ausstellung geplant.

>>> Mehr lesen >>>