Home / Lokales (page 50)

Lokales

Sammelplatz für holzige Gartenabfälle: Dittelbrunner Deponie nimmt auch wieder Rasenschnitt, Vertikutiergut und Laub an

DITTELBRUNN - Für einige Irritation sorgte die Ankündigung, dass aktuell kein Rasenschnitt in den gemeindlichen Deponien angenommen wird. Diese Entscheidung wurde getroffen, da weder in Dittelbrunn noch in Hambach eine ordnungsgemäße Einleitung der eventuell entstehenden Sickersäfte aus der Rasenschnittlagerung in die Kanalisation gewährleistet werden kann, so erster Bürgermeister Willi Warmuth.

>>> Mehr lesen >>>

Ukrainehilfe: Notunterkunft in der Turnhalle an der Ludwig-Derleth-Realschule in Gerolzhofen muss aktiviert werden

LANDKREIS SCHWEINFURT - Der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine setzt sich weiter fort, die Folgen sind hohe Fluchtbewegungen aus dem osteuropäischen Land, dessen Bevölkerung sich einer schweren humanitären Krise ausgesetzt sieht. Auch im Landkreis Schweinfurt kommen als Folge dieses Krieges seit fast zwei Wochen täglich Geflüchtete aus der Ukraine an und die Zahl steigt schnell, wie Steffen Beutert erklärt.

>>> Mehr lesen >>>

Ukrainehilfe: Spendenaufruf von BRK und Stadtverwaltung für Erstausstattung für Flüchtlingsunterkünfte in Ledward

SCHWEINFURT - Das Bayerische Rote Kreuz und die Stadt Schweinfurt rufen kurzfristig zu einer Sonderspendenaktion für die Flüchtlinge aus der Ukraine auf. Für die von der Stadtverwaltung zur Verfügung gestellte Unterkunft in der ehemaligen Ledward Kaserne, die knapp 200 Personen beherbergen kann, fehlt es bislang noch an der nötigen Erstausstattung.

>>> Mehr lesen >>>

Internationale Woche gegen Rassismus vom 14. bis 27. März: Auch Würzburg „zeigt Haltung“

WÜRZBURG - Bundesweit finden dieses Jahr die Internationalen Wochen gegen Rassismus vom 14. bis 27. März 2022 unter dem Motto: „Haltung zeigen“ statt. Gerechnet wird mit über 3.000 Veranstaltungen. Auch Würzburg trägt mit einem umfangreichen Programm zur Stärkung einer gemeinsamen Haltung für Respekt, Vielfalt und ein gewaltfreies Miteinander bei und setzt ein deutliches Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung in unserer Stadt.

>>> Mehr lesen >>>