Home / Lokales (page 58)

Lokales

Kurioser geht´s ja gar nicht: 222. Geburt des Jahres am 22.02.2022 im Schweinfurter Leopoldina-Krankenhaus

SCHWEINFURT – Johann Oskar Samuel wurde am 22.02.2022 als 222. Baby in diesem Jahr im Schweinfurter Leopoldina-Krankenhaus geboren. Die Eltern Julia Düring-Neubauer und Dirk Neubauer freuen sich riesig über die Geburt ihres ersten Sohnes – auch wenn sie zu diesem Zeitpunkt nicht mit ihm gerechnet hatten. Denn der junge Mann hatte es eilig und kam ca. 3 Wochen vor dem errechneten Geburtstermin zur Welt. Bei der Geburt wurde die Familie von Hebamme Anna-Luise Martius, Oberärztin Dr. Ruth Pieterse und Assistenzarzt Vedran Nikic unterstützt. Foto: Julia Schüler

>>> Mehr lesen >>>

Erneut Gegenwind für die Landesgartenschau – Bürgerinitiative schaltet den Bund der Steuerzahler ein

SCHWEINFURT – Auch gegen den Willen vieler Bürger wurde die Landesgartenschau in Schweinfurt am Ende beschlossen. Die Bürgerinitiative Bürgerplattform will sich damit aber noch nicht zufrieden geben und schaltete nun den Bund der Steuerzahler in Bayern e. V. ein. Dieser sieht ebenfalls begründete Zweifel und stellte nun eine Anfrage an Oberbürgermeister Remelé, Mit folgendem Wortlauf:   Noch gibt es natürlich keine Antwort des OB. SW1.News bleibt aber dran. Mehr Infos unter www.buergerplattform-schweinfurt.de

>>> Mehr lesen >>>

Bad Kissinger Rosenblütenlikör wird mit der Goldmedaille ausgezeichnet

BAD KISSINGEN - In Zusammenarbeit mit der Edelbrandsommelière Franziska Bischof und der Bayer. Staatsbad GmbH entstand 2021 der Bad Kissinger Rosenblütenlikör. Die eigens für Bad Kissingen kreierte Spirituose „Rose“ hat das Tasting der Jury des Meininger International Spirits Award 2022, ausgerichtet vom Meininger Verlag, mit Bravour gemeistert.

>>> Mehr lesen >>>

Die 7b aus Gaibach besuchte die Wissenswerkstatt Schweinfurt, die 10a legte bei Solarmodulen, Windkraftanlagen und Wasserturbinen Hand an

SCHWEINFURT / GAIBACH - Die Planungen für die Fahrt waren aufgrund der unsicheren Gesamtsituation kurzfristig – die Vorfreude darauf aber nichtsdestotrotz bei den 14 Schüler*innen der 7b des Franken-Landschulheims Schloss Gaibach riesig. Ziel der Fahrt in der zweiten Februarwoche war die Wissenswerkstatt Schweinfurt, wo der Bau einer VR-Brille, also einer Virtual Reality-Brille, auf dem Programm stand.

>>> Mehr lesen >>>

Outdoor-Sportstation und ein Spielplatz in Kützberg: Pabst Transport unterstützt mit 5.000 Euro die Bewegung in der Region

GOCHSHEIM - Bereits seit Jahren spendet das Logistikunternehmen Pabst Transport aus Gochsheim zu Jahresbeginn für gemeinnützige Zwecke. „Bei der Auswahl der einzelnen zu fördernder Projekte greifen wir auf die Vorschläge aus dem Kreis unserer Mitarbeiter zurück“, erläutert Geschäftsführer Hans Pabst. „Hierfür verzichten wir auf Kundengeschenke im großen Stil“, ergänzt Jochen Oeckler, ebenfalls Geschäftsführer bei Pabst Transport.

>>> Mehr lesen >>>